Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Frühe Geldspielgeräte bis 1949 » Werkstatt » Selbst gebauter Bajazzo (Einhandgerät) nach Holger Oelschläger Buch » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Selbst gebauter Bajazzo (Einhandgerät) nach Holger Oelschläger Buch
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Selbst gebauter Bajazzo (Einhandgerät) nach Holger Oelschläger Buch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle Interessierten hier im Forum!

ich habe es als eine persönliche Herausforderung gesehen, die alte Mechanik dieses Klassikers zu verstehen und selbst zu bauen, ebenso, mich erstmals mit Eichenholz, Fräse, Winkel, Dübeln und Sinterlagern zu befassen und auch mit der Bearbeitung von Metall überhaupt.
Dank des sehr guten Buches von Holger Oelschläger und einen Satz gelaserter Metallteile und der Auszahlungsschale konnte ich einen Bajazzo bauen, der mir sehr gut gefällt, der nach vielen kniffeligen Kleinigkeiten und Einstellungsarbeiten 1A funktioniert und wo mir der Bau und das Endresultat große Freude bereiteten.

Um es vorwegzunehmen: Ich weiß, dass ein Original keine schwarzen Kanten vorne hatte, statt grünem Holz Samtbezug usw.
Ich hab' mir einen Bajazzo gebaut, wie er mir gefällt, darum ging es smile

Und jetzt wüsste ich auch wie es geht, aber ich werde nur diesen einen gebaut haben. Es ist ein sehr hoher handwerklicher Aufwand und man muss schon sehr gut und präzise arbeiten können (kein Eigenlob, sonder nur eine Warnung: nichts für absolute Bastelanfänger).

Ich ziehe den Hut vor jedem, der so ein Ding zusammenbauen kann!
Bauzeit: ca. 6 Wochen (ca. 3-4 Stunden täglich).

Fotos:
Die Eichenholzbretter für die Türe
6 mm tiefe Fräsung für die Glasscheibe
Bohrungen für das Sinterlager und den Drehknauf

Bombasti hat diese Bilder angehängt:
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg

Dieser Beitrag wurde 9 mal editiert, zum letzten Mal von Bombasti: 27.11.2021 22:53.

27.11.2021 22:16 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
RE: Selbst gebauter Bajazzo nach Holger Oelschläger Buch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier Fotos vom Zusammenbau des Gehäuses und des Spielfeldes (Tischlerplatte)

Bombasti hat diese Bilder angehängt:
Zusammenbau Gehäuse.jpg
Gehäuse gebeizt.jpg
Schlitz aussägen Spielfläche.jpg
Schräges Loch Spielfeld.jpg
Spielfläche roh.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bombasti: 27.11.2021 22:47.

27.11.2021 22:44 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
RE: Selbst gebauter Bajazzo nach Holger Oelschläger Buch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Gehäuse mit der Türe, davor die noch leere Spielfläche
Anfertigung einer Bohrschablone für das Einschlagen der Nägel
Blende für den Kugeleinwurf und Anbringung der Zierecken

Bombasti hat diese Bilder angehängt:
Gehäuse und Spielfeld.jpg
Bohrmaschine.jpg
Stahl Nagelbrett.jpg
Speilfeld alle Nägel.jpg
Spielfeld Nagel fertig.jpg

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Bombasti: 27.11.2021 23:02.

27.11.2021 22:50 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
RE: Selbst gebauter Bajazzo nach Holger Oelschläger Buch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Münzleisten aufgelegt, angeschraubt, Zahlrad, Proben mit Glasscheibe:

Bombasti hat diese Bilder angehängt:
Münzleisten aufgelegt.jpg
Leisten versenekn.jpg
Ganzes Gerät, Leisten befestiugt.jpg
Zahlrad Glasplatte.jpg
Schild Kugelspiel aufgelegt.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bombasti: 28.11.2021 05:48.

28.11.2021 05:47 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
RE: Selbst gebauter Bajazzo nach Holger Oelschläger Buch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fertig gebogenes Messingblech
Kugeleinlauf
Werkzeuge für Blechbiegen
Stangen für Lauf des Bajazzos
Bemalung des Bajazzos von Hand

Bombasti hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Gebogenes Messing Bajazzo fertig.jpg

Bombasti hat diese Bilder angehängt:
Einwurf Messingleiste.jpg
Mesing biegen Werkzeuge.jpg
Stangen für Bajazzo Führung.jpg
Bajazzo wird bemalt.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bombasti: 28.11.2021 05:54.

28.11.2021 05:52 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
RE: Selbst gebauter Bajazzo nach Holger Oelschläger Buch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Rad für den Bajazzo
Blick von hinten auf die unfertige Mechanik
Das Gestänge für den Transport der Kugel wird probehalber befestigt
Achtung: Für den Bau ist der Zugang zu einer Drehbank (mit Freund der das kann, sonst wird es sehr teuer) notwendig! Bestimmte Arbeiten, etwa die Gewinde in den Befestigungsschrauben, aber auch der Drehgriff können ohne Drehbank nicht gemacht werden.
Befestigung des Drehgriffes am Gestänge

Bombasti hat diese Bilder angehängt:
Rad für Bajazzo.jpg
Mechanik unfertig von hinten.jpg
Gestänge aufgelegt.jpg
Drehbank notwendig.jpg
Befestigung Griff hinten.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bombasti: 28.11.2021 06:07.

28.11.2021 06:05 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
RE: Selbst gebauter Bajazzo nach Holger Oelschläger Buch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das letzte Bild zeigt alle selbst gebauten Automaten (Jemoc, Bajazzo und den Fingerschlagautomaten "Treff" von Tobias Ballmann). Alle funktionieren super, es war mir eine Freude!
Ich hoffe ich konnte für das Forum etwas beitragen oder einige für einen Selbstbau inspirieren!
Es ist nicht einfach, aber durchaus machbar!
Danke für Euer Interesse!

Bombasti hat diese Bilder angehängt:
Mechanik fertig 2.jpg
Ich beim Bau.jpg
Bajazzo fertig.jpg
Alle Automaten.jpg

Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, zum letzten Mal von Bombasti: 28.11.2021 06:28.

28.11.2021 06:19 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 9.488

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zuerst, besten Dank für die tollen Bilder und deinen Beitrag.

Das wird sicher auch andere Liebhaber anregen, so ein Abenteuer zu starten. smile
Replikas können viel Freude bereiten, und die kann jeder sich leisten wenn er
in etwas Freizeit investiert. Besonders in Corona Zeiten gibt es Erlebnisse
zuhause die viele nicht wahrhaben.

__________________
Viele Grüsse

Armand


28.11.2021 08:37 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Ghost01 Ghost01 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 06.08.2018
Beiträge: 80
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow der sieht klasse aus. Saubere Arbeit.

Musstest du alles komplett selbst anfertigen oder gibt es dafür vorgefertigte Teile ?
Wie wird das mit der Mechanik innen gemacht ?
Vielleicht kannst du davon ja auch noch Bilder einstellen.

__________________
Gruß Ghost01

28.11.2021 20:44 Ghost01 ist offline E-Mail an Ghost01 senden Beiträge von Ghost01 suchen Nehmen Sie Ghost01 in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das alles, wie erwähnt, nach dem Buch von Holger Oelschläger gebaut, der auch einige Laserteile und die Münzschale liefert und mit dem ich über das Internet Kontakt aufgenommen habe.
28.11.2021 21:43 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Bombasti Bombasti ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 05.07.2021
Beiträge: 23
Herkunft: Wien

Themenstarter Thema begonnen von Bombasti
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke schön!
Ja es hat Spass gemacht und man sieht erst dann, wieviel Arbeit in so einem einfach aussehenden Gerät steckt.
29.11.2021 06:45 Bombasti ist offline E-Mail an Bombasti senden Beiträge von Bombasti suchen Nehmen Sie Bombasti in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Frühe Geldspielgeräte bis 1949 » Werkstatt » Selbst gebauter Bajazzo (Einhandgerät) nach Holger Oelschläger Buch

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH