Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Warenautomaten von 1950 bis 1975 » Werkstatt » Condom Automat öffnen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Condom Automat öffnen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ThomasK ThomasK ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.07.2019
Beiträge: 4
Herkunft: D

Fragezeichen Condom Automat öffnen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich versuche gerade eine ältere Bekannte bei der Auflösung einer kleinen Sammlung zu unterstützen und würde mich über fachkundige Tipps sehr freuen...habe das Problem, dass ein Condomautomat sich nicht öffnen läßt. Das Schloss geht, habe schon versucht die Frontplatte vorsichtig anzuheben etc. rührt sich nichts, jemand eine Idee. Herzlichen Dank für Hilfestellung!
Thomas

Gerade gesehen bin bei Geldspielautomaten statt Warenautomaen gelandet , sorry.
Bei Bedarf erstelle ich es dort neu...

Danke!

ThomasK hat dieses Bild angehängt:
automat2.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ThomasK: 22.07.2019 15:20.

22.07.2019 14:57 ThomasK ist offline E-Mail an ThomasK senden Beiträge von ThomasK suchen Nehmen Sie ThomasK in Ihre Freundesliste auf
Whiteice Whiteice ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-133.jpg

Dabei seit: 10.02.2016
Beiträge: 188
Herkunft: WOB

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal auf den Kopf gestellt ? Und leicht rütteln

__________________
Gib her , ich kann das ............ oh ..... kaputt

NEOMAT Duola
WULFF Triomint B- Triumpf der Geschicklichkeit
STEINER Treff
WEST AUTOMATEN Astoria Rubin
WULFF Rondomat
Mills Bell Fruit ca. 1935
22.07.2019 19:56 Whiteice ist offline Beiträge von Whiteice suchen Nehmen Sie Whiteice in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.906

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er steht ja schon auf dem Kopf. smile
Also, wenn der richtige Schlüssel drin ist, sich der Zylinder also selbst dreht, müsste eigentlich alles funktionieren.
Nun sind aber Verschlüsse von verschiedenen Automaten hinter dem Schloss nicht alle gleich.
Und da fehlen dann Typenschild und ein richtiges Foto, keine Briefmarke.

__________________
Viele Grüsse

Armand


22.07.2019 20:29 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 925
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Wenn man das Bild Abspeichert, dann kann man das etwas Vergrößern.
Da ist wie bei einem Kaugummi Automat der Drehknopf zu sehen.

Spürst Du beim Drehen ob sich der Riegel dahinter wenigstens bewegt ?
Normalerweise stimmt das mit dem Anheben.
Das kann aber hier mit dem Schloss nicht so sein.
Der Riegel hier legt sich nur direkt hinter das Gehäuse.
Leo
22.07.2019 23:27 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
ThomasK ThomasK ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.07.2019
Beiträge: 4
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von ThomasK
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Herzlichen Dank. Ja der Riegel dreht sich. Er geht nicht in den Rahmen sondern in die Einheit innen, daher hat das mit dem Anheben nicht geklappt. Muss ich wohl versuchen an den Riegel zu kommen.
Anbei größer, hatte gestern beim upload immer wegen der Dateigröße gemotzt...

VG

ThomasK hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
condo.jpg

23.07.2019 15:05 ThomasK ist offline E-Mail an ThomasK senden Beiträge von ThomasK suchen Nehmen Sie ThomasK in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 925
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Wenn sich der Riegel wirklich dreht, dann kann eigentlich nur der Deckel noch klemmen.
Der Schlüssel sieht sowieso aus wie die Schlüssel von den Flipperschlössern.
Läßt sich der Schlüssel ewig Drehen oder hast Du einen Anschlag ?
Hier siehst Du wie solche Schlösser aussehen :

https://www.google.de/search?q=kassent%C...bih=635#imgrc=_

Wenn Du das Teil Verkaufen möchtest, soll sich doch der Käufer drum kümmern.
Oder Aufbohren.
Diese Schlösser kosten um die 5,00 Euro herum.
Findet man auch über den Obigen Link.
23.07.2019 21:45 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.906

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist schade dass wir keine Fabrik-Plakette haben, da könnte man bestimmt eine Vergleichtype finden, mit Fotos vom Innenraum.
Was auch sein könnte, dass der Haken lose ist und hängt. Vielleicht mit einer alten Kreditkarte mal im Schlitz von beiden Seiten fummeln. Augenzwinkern

__________________
Viele Grüsse

Armand


23.07.2019 23:03 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
ThomasK ThomasK ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.07.2019
Beiträge: 4
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von ThomasK
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das mit dem rumfummeln probiere ich mal. Durchdrehen tut der Schlüssel nicht. Bin momentan abends spät daheim, bei Gelegenheit mach ich auch ein Bild vom Typenschild...ja ansonsten überlasse ich es dem Käufer, funktioniert ja sonst einwandfrei und die Ware ist auch noch drin. Danke zusammen!
24.07.2019 13:20 ThomasK ist offline E-Mail an ThomasK senden Beiträge von ThomasK suchen Nehmen Sie ThomasK in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 925
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Da ist nur ein einfacher Riegel wie in dem Film hier zu sehen :
https://www.mobilegeeks.de/razorfishs-di...ick-ins-innere/
24.07.2019 21:15 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
ThomasK ThomasK ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 22.07.2019
Beiträge: 4
Herkunft: D

Themenstarter Thema begonnen von ThomasK
Problem gelöst Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen, es war doch kein Schloss mit einem Riegel dran, irgendwann hatte ich das Steckschloss in der Hand und der Blick auf eine 40er Torxschraube dahinter wurde frei, so war die Front werksseitig doppelt gesichert. Falls mal jemand ein ähnliches Problem hat. Danke.
VG
28.07.2019 14:27 ThomasK ist offline E-Mail an ThomasK senden Beiträge von ThomasK suchen Nehmen Sie ThomasK in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.906

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also bei Kaugummi Automaten ist es ja üblich, dass ein Steckschloss einfach auf eine Schraube aufgeschraubt wird. Ohne den passenden Schlüssel dreht der Zylinder einfach durch. Also umgekehrte Funktion zu einem "normalen" Schloss. Gibt es keine Hersteller Plakette ? Ich meine dass dieser Xgummi Automat relativ rezent ist. Also wenigstens ist dann die gute Nachricht, man kann keinen Pseudo-Pez daraus machen.

__________________
Viele Grüsse

Armand


28.07.2019 15:52 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Warenautomaten von 1950 bis 1975 » Werkstatt » Condom Automat öffnen

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH