Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Ausländische Geldspielgeräte bis 1975 » Allgemeines » Mills - Literatur » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mills - Literatur
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Fragezeichen Mills - Literatur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

kennt jemand die Bücher "owner's pictorial guide" für Slots? ( für verschiedene Hesteller)
Sind die gut und informativ? Gibt es eine Bezugsquelle in Europa?
Hat jemand Bilder vom Inhalt?

Jens

__________________

27.10.2012 10:22 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
tonmaster tonmaster ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.03.2010
Beiträge: 830
Herkunft: Bayern

RE: Mills - Literatur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Jens

hier http://www.youtube.com/watch?v=R0nzvFtMxdM

hat jemand eine Review des gesuchten Buches.

und hier gibt es die Bücher auch zu erträglichen Preisen:
http://www.meadpublishinglasvegas.com/slot_machine_repair.htm

Hier ein bookshop der nur Bücher über slot machines führt:
http://libertybellebooks.com/index.html



Grüße

Cersten
27.10.2012 10:48 tonmaster ist offline E-Mail an tonmaster senden Homepage von tonmaster Beiträge von tonmaster suchen Nehmen Sie tonmaster in Ihre Freundesliste auf
thierry thierry ist männlich
Autoren-Team


Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 57

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich habe diese Buch von den Pace slots.
Absolut empfehlenswert! Jeder Schritt der Demontage und EInstellung wird mit Bildern und Text dokumentiert.
Wo ich es gekauft habe weiss ich allerdings nicht mehr, war aber sicherlich irgendwo über einen Händler in den USA als ich Teile für meine slots geordert habe.

Hier noch ein frisch hocheladenes Video meiner letzten Restaurierung. Zwar ein bisschen off-topic da keine slotmachine, aber trotzdem sehenswert ;-)
http://www.youtube.com/watch?v=BGeDqltwViY

Besten Gruss,
Thierry
27.10.2012 20:30 thierry ist offline E-Mail an thierry senden Beiträge von thierry suchen Nehmen Sie thierry in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

danke für die Infos. Sind den 30 Dollar Versandkosten aus den USA normal?

Jens

__________________

27.10.2012 20:46 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
thierry thierry ist männlich
Autoren-Team


Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 57

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für ein Buch sind 30 Dollar schon ziemlich viel.
Wenn ich Schellackplatten bestelle, welche dann meist auch noch "double-boxed" versendet werden, zahle ich in der Regel zwischen 16 und 20 Dollar.
Gibt's nicht mehrere Anbieter für das gesuchte Buch?

Besten Gruss,
Thierry
27.10.2012 21:13 thierry ist offline E-Mail an thierry senden Beiträge von thierry suchen Nehmen Sie thierry in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

die 30 $ wurden von amazon genannt, bei Ebay nur 17 $. Habe den Anbieter direkt angeschrieben, da doch im Buchpreis sehr günstig.

Jens

__________________

27.10.2012 21:21 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.558

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jungs,

nur als kleine Anregung. Wenn ihr youtube Videos ( auch andere Anbieter funktionieren) einstellen möchtet,
dann könnt ihr auch den "Video" Knopf (Film-Symbol) anstatt einem Link benutzen .
Dann wird es noch lieber angeklickt.. Augenzwinkern und sieht besser aus.



__________________
Viele Grüsse

Armand


27.10.2012 22:02 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.558

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe bei ebay.com noch ein Buch gefunden das sich nur mit Mills-Innereien beschäftigt.
Bei einem Buch müsste der Versand noch tragbar sein, hierzulande kosten die Bücher das Dreifache. Komischerweise steht Deutschland nicht auf seiner Liste.
http://www.ebay.de/itm/121052204777?ru=h...%3D2%26_rdc%3D1

__________________
Viele Grüsse

Armand


01.02.2013 16:12 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen. Er versendet nicht nach Übersee. Schade. Nun brauche ich wirklich eine Tante in den USA.

__________________

02.02.2013 08:54 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
Heizhoernchen Heizhoernchen ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-69.jpg

Dabei seit: 26.01.2013
Beiträge: 52
Herkunft: Köln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gut daß die anderen Länder wo er´s hinschicken würde, alle in "Untersee" liegen..

Kanada, Großbritannien, Dänemark, Rumänien, Slowakei, Bulgarien, Tschechische Republik, Finnland, Ungarn, Lettland, Litauen, Estland, Australien, Griechenland, Portugal, Zypern, Slowenien

schade.. unglücklich

__________________
...
Die Technik entwickelt sich immer vom Primitiven über das Komplizierte zum Einfachen.

in play: NSM-Bowling, Merkur Skat, Herz Ass, Hattrick Keeper Match.
Baustellen: NSM Mint, Pace Comet Blanche
02.02.2013 09:31 Heizhoernchen ist offline E-Mail an Heizhoernchen senden Beiträge von Heizhoernchen suchen Nehmen Sie Heizhoernchen in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.558

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jens,
versuche es vielleicht mal bei amazon.com. Liberty Belle Books ist der Editor:
http://www.amazon.com/Mills-Slot-Machine...59796051&sr=1-7

__________________
Viele Grüsse

Armand


02.02.2013 10:18 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hatte ich schon versucht. Amazon sendet das Buch nicht nach Deutschland. Werde versuchen über einen Bekannten und dessen Verwandten eine Bestellung auszuführen. Wird aber dauern und schwierig.
Und da sagen alle wir leben in einer globalen Schoppingwelt, na ja?

__________________

02.02.2013 12:14 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.558

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jens,

schau mal hier, da steht Germany auf der Shipping-Liste (17,50$)
http://www.abebooks.com/products/isbn/9781889243207

__________________
Viele Grüsse

Armand


02.02.2013 12:57 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
tonmaster tonmaster ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.03.2010
Beiträge: 830
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jens,

Zitat:
Und da sagen alle wir leben in einer globalen Schoppingwelt, na ja?


Stimmt, solange alle Akteure mitspielen. Ich hatte schon mehrfach Probleme selbst relativ niedrig-preisige Artikel aus den USA oder Australien geliefert zu bekommen. Auf dem Versandweg nach Deutschland scheinen überproportional viele Sendungen abhanden zu kommen. Darüber hinaus entwickelt sich der Verlust von nicht trackbaren Sendungen auch national immer mehr zu einem Problem. Da kein Nachweis über den Empfang erbracht wird, ist es für manche zwielichtige Gesellen einfach zu sagen: " Hab' ich nicht erhalten.." Das Versandrisiko liegt beim Verkäufer. In der Konsequenz trifft es dann die ehrlichen Käufer, die für geringstwertige Waren Paketporto bezahlen müssen.
02.02.2013 16:54 tonmaster ist offline E-Mail an tonmaster senden Homepage von tonmaster Beiträge von tonmaster suchen Nehmen Sie tonmaster in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe jetzt über die deutsche Amazon dieses Buch bestellt:
Owners Pictorial Guide for the Care and Understanding of the Mills Bell Slot Machine [Englisch] [Taschenbuch]
Robert Geddes (Autor)

Versand 3 € aus der USA, zwar gebraucht, aber Amazon traue ich mehr als anderen. Hätte es auch noch 10 € günstiger bekommen. Leider deutlich teurer als das andere. Leider ist das Buch erst in 3 Wochen da.

Das andere Buch (Mills Slot Machine Service Manual) gibt es bei abebooks zur Zeit nicht. Es wird zwar angezeigt, eine Bestellung ist nicht möglich. Oder schon alles verkauft?

Der Verkäufer von Ebay scheint der direkte Verlag zu sein, beide sitzen in RENO, Nevada. Also direkt über den Verlag geht es auch nicht.

Jens

__________________

04.02.2013 15:00 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

kleines Update:

Auch das andere Buch nun bei Amazon bestellt, es gab noch einen zweiten Anbieter der nach Europa versendet.

Aber das Buch kostet mit Versand 79 € (Versand 12 €), diese Bestellung konnte man aber nur über die US Seite von Amazon machen, nicht über die .de. Ich bin aber mit meinem deutschen Account angemeldet.

Der Preis wurde aber nachdem ich meine Zahlungsart ausgewählt hatte in € angegeben. Lastschrift geht leider nicht!

Jetzt kommt es aber:

Lieferung zwischen März und April (zwar 2013 und nicht 2014) unglücklich Wahrscheinlich wird das Buch per Boten und Pferd geliefert und mit einem Indianer dazu als Extra.

Jens

__________________

04.02.2013 15:23 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
Heizhoernchen Heizhoernchen ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-69.jpg

Dabei seit: 26.01.2013
Beiträge: 52
Herkunft: Köln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was erwartest Du auch

Der Typ ist auf dem technischen Stand von 1935

Also Brieftaube

So ne Taube kann maximal 20 Gramm auf Langstrecke tragen. Sie fliegt mit 70 km/h also 560 km an einem normalen Posttaubentag. Donnerstags 630km und Freitags nur 490km. Also braucht sie im Normalfall 16 Tage pro Blatt, für die 8800km

Der Schwarm von 70 Tauben fürs Papier, plus den 2 Für die Heftung, plus den 290 Tauben für die permanente Luftbetankung unterwegs. So ne Brieftaube frist ja auch ca 50 Gramm Futter am Tag.

Im Ernst

Amis können so ne Logistik nicht!!

Die nehmen vermutlich Postalbatrosse. Sie fliegen genau so schnell wie eine Brieftaube, können das Buch aber in einem Stück tragen und fressen unterwegs das was sie im Meer finden. aber sie brauchen jeweils einen zusätzlichen Tag fürs starten und landen... also mindestens 45 Tage.

__________________
...
Die Technik entwickelt sich immer vom Primitiven über das Komplizierte zum Einfachen.

in play: NSM-Bowling, Merkur Skat, Herz Ass, Hattrick Keeper Match.
Baustellen: NSM Mint, Pace Comet Blanche

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Heizhoernchen: 04.02.2013 17:36.

04.02.2013 17:35 Heizhoernchen ist offline E-Mail an Heizhoernchen senden Beiträge von Heizhoernchen suchen Nehmen Sie Heizhoernchen in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

also die beiden Bücher sind versendet worden.

Das Buch über die "deutsche" Amazon Seite kommt am 2.3.13 vorraussichtlich an.
Das Buch über die "amerikanische" Amazon Seite kommt zwischen dem 7.3. und 8.4.13 an.

Man könnte jetzt böse Vermutungen anstellen, aber dieses lassen wir mal. Augenzwinkern

Also, ich gehe davon aus, dass die Bücher per Schiff transportiert werden. Die eigentliche Überquerung dauert 5 - 6 Tage, da aber wahrscheinlich solche Transporte nicht täglich laufen, sondern gebündelt werden und nur zwei / drei mal pro Monat durchgeführt werden, ist es wohl realistisch mit Mitte März zurechnen. Mit Verpackung / Zoll / etc. sollte man 14 - 20 Tage Laufzeit einplanen.

Mal sehen!

Jens

__________________

06.02.2013 09:21 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

man wird es nicht glauben! Beide Bücher sind gestern angekommen.

Einmal über UPS und einmal über DHL.

Das eine wurde von der USA in die Schweiz gesendet und von dort nach Deutschland, dass andere über die Niederlande nach Deutschland.

Am Wochenende werde ich versuchen mehr zuberichten. Auf alle Fälle sehr viele Bilder und Informationen.

Aber da ich eine neue NAS habe, werde ich vieleicht nicht dazu kommen.

Bis dahin,

Jens

__________________

01.03.2013 14:42 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
WD-Sammler WD-Sammler ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-51.png

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 715

Themenstarter Thema begonnen von WD-Sammler
Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
es dauerte länger als gedacht, aber hier die ersten Anmerkungen zu den Automaten Bücher aus den USA.

Zu erst „Owner´s Pictorial Guide – The Mills Bell Slot Maschine“ von Robert N. Geddes und Daniel R. Mead.

Hier ein Hinweis für alle “Tura” und “Heros” Liebhaber: Dieses Buch beschäftigt sich hauptsächlich mit den Geräten ab Baujahr 1932. Es gibt diverse „Sonderseiten“ über das Vorgängermodell. Auch sind die Maschinen nach 1932 in vielen Baugruppen sehr ähnlich wie die Geräte zwischen 1925-1932. Auch ist zu beachten, dass die Tura-Werke eigene Baugruppen entwickelt haben, die in diesem Buch natürlich nicht vorkommen. großes Grinsen

Nun aber zum Buch: Dieses Buch ist 1991 erschienen, im Jahr 1995 gab es eine Neuauflage. Diese habe ich. Ob es später noch eine weitere Auflage gab, kann ich nicht sagen.

Die Druckqualität ist sehr gut, alle Bilder in schwarzweiß und gut gerastert. Guter alter Offsetdruck. Die Bilder sind professionell erstellt und ggf. freigestellt. Das Buch ist leider festgebunden. Dieses ist für das Lesen und für das gleichzeitige Arbeiten mit dem Automaten etwas mühsam, da die Seiten immer verschlagen. Eine Spiralbindung wäre schöner.

Beim ersten Durchschauen fällt einem die Menge an Bilder auf. Teilweise 9 Bilder pro Doppelseite, das ganze Buch hat 200 Seiten. Es gibt fast keine Zeichnungen. Und in den Bildern selber gibt es keine Beschriftungen. Nur im Anhang gibt es Übersichtsbilder auf den die einzelnen Baugruppen mit Pfeilen Beschriftet sind. Dieses ist natürlich für das Verständnis des Textes schwer, da man am Anfang immer erst das entsprechenden Bauteil auf den Bild identifizieren muss. Teilweise ist der erklärende Text zu den Bildern erst eine Seite später. Trotzdem sind die Bilder sehr gut und man kann vieles erkennen.

Aber der große Vorteil besteht darin, dass nicht nur erklärt wird wo etwas ist, sondern wie es funktioniert und wie die Bauteile zusammenspielen. Was nützt es mir wenn ich weiß, wie ein Bauteil heißt, aber der Sinn sich nicht darstellt. Ich bin sehr zufrieden mit dem Buch und man kann eine Menge daraus ableiten.

Schön sind auch die Demontage und Montage Anleitungen Bild per Bild.

Bezüglich der Sprache: Das Englisch ist relativ einfach, aber eine Menge Fachbegriffe, die sich aber doch sehr oft wiederholen. Nach einer gewissen Zeit des Einlesens kommt man ganz gut durch.

Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung.

Jens

__________________

13.06.2013 21:56 WD-Sammler ist offline E-Mail an WD-Sammler senden Homepage von WD-Sammler Beiträge von WD-Sammler suchen Nehmen Sie WD-Sammler in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Ausländische Geldspielgeräte bis 1975 » Allgemeines » Mills - Literatur

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH