Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Dies und Das » V2L --> anderes E-Auto laden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen V2L --> anderes E-Auto laden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 9.534

V2L --> anderes E-Auto laden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

V2V, also vehicule to vehicle ist ja schon besetzt, dabei geht es ja nur um Kommunikation.

Was ich schon länger testen wollte, den Spring mit dem MG5 nachladen, und das läuft gerade
in meiner Garage perfekt.



Aber der Reihe nach.
Ich habe im MG5 ein billiges V2L Kabel mit Doppelsteckdose im Frunk verstaut.
Und unter dem Beifahrersitz ein ebenso billiges Notladekabel "Taysla" aus dem
Land des Lächelns. Auf 13A hier eingestellt.

https://de.aliexpress.com/item/1005005823936251.html



https://de.aliexpress.com/item/1005006073189445.html



Für nur etwa 150 Euro, da simmer dabei.

Zuerst aber habe ich das beim Spring damals mitgelieferte gelbe Notkabel
getestet, das sowieso nur mit max. 10A lädt, wenn es lädt.



Und wie man erkennen kann, das Ding verweigert den Dienst wegen
fehlender Erdverbindung. Es saugt nur aus der Wand, und demnächst
unter einer Schrottpresse, denn jetzt kommt auch ein "Taysla" in den Spring.

Denn im Menü von Taysla kann man wählen, Erdverbindung ja nein, was
früher als Norwegen-Modus nur sehr teuere Ladeziegel erlaubt haben.

Die Kombination oben mit Taysla ist also eine volle Empfehlung. smile

__________________
Viele Grüsse

Armand


10.06.2024 13:08 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 9.534

Themenstarter Thema begonnen von Cleantex
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer jetzt basteln möchte, damit es auch mit einer fehlerhaften Wallbox funktioniert,
das geht auch, hat aber den Nachteil dass man seinen Ziegel nicht mehr an Schuko
verwenden kann. Somit lohnt der Umbau sich eigentlich nicht.
Das Problem, die Schukostecker haben einen Nachteil gegenüber anderen Systemen,
man kann sie verkehrt rum einstecken. Früher hat auch keiner sich Gedanken darüber
gemacht obschon in Belgien oder der Schweiz die Einsteckrichtung vorgegeben ist.

Wer es aber machen möchte, muss den Schukostecker an seinem Ziegel abschneiden,
und ihn durch einen Typ 2 Stecker (Buchse) ersetzen. Oder wenn das Kabel zu kurz ist,
eine Verbindungsdose setzen (gibt es auch rund)
In dieser Buchse selbst werden die Phase L1 und der Neutralleiter entsprechend braun/blau
der Schukoleitung angeschlossen.
Der Erdkontakt PE in der Buchse wird vorerst frei gelassen. Der grün-gelbe Draht der Schuko-
leitung wird nun ebenfalls mit dem Neutralleiter in der Buchse verbunden. Als letztes muss
man dann noch einen Widerstand von 480Ohm (scheint bei den meisten MG zu
funktionieren) zwischen PP und dem noch leeren PE am neuen Stecker angebracht werden.
Damit haben wir ein Entladekabel gebaut und zusätzlich ein TN-S Netz in unserem Stecker
geschaffen, also 2 Fliegen mit einer Klappe. Für den Typ 2 Stecker am besten eine Variante
nehmen die nicht gecrimpt werden muss, dafür braucht man eine Hydraulikzange was die
meisten nicht haben.

Wer das jeden Tag benutzt, hat hier ein Kabel das direkt von Auto zu Auto funktioniert ohne
den Schuko Zwischenstecker. Vorteil, man kann problemlos mit 16A umladen.

__________________
Viele Grüsse

Armand


12.06.2024 11:01 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Dies und Das » V2L --> anderes E-Auto laden

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH