Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Warenautomaten von 1950 bis 1975 » Allgemeines » SECA Schwanenhals Waage » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen SECA Schwanenhals Waage
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kah66
Mitglied


Dabei seit: 27.05.2024
Beiträge: 1
Herkunft: Deutschland

SECA Schwanenhals Waage Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

per Zufall bin ich auf dieses Forum gestossen, wurde netterweise auch sofort heute nach der Registrierung freigeschalten und erhoffe mir ggf die ein oder andere Hilfe zu o.g. Waage.

Habe diese vor Jahren aus Kindheitserinnerungen gekauft und da sie nur sporadisch funktionierte mir dem Einwurf 2* 10 Pf. steht sie nun seit Jahren als Deko in der Ecke.

Habe auf vielen Wegen, inkl. SECA versucht eine Gebrauchsanleitung im original zu erhalten und wurde bis dato nicht fündig.
SECA wollte mir nicht einmal eine digitale Kopie zukommen lassen, da der Aufwand es im Archiv auszugraben ... bla bla bla.

Nun denn, vielleicht habe ich hier ja ein wenig mehr Glück und würde mich freuen, wenn ich möglicherweise ein originales Handbuch / Anleitung, was sein Einzeldasein fristet, mit der Waage wieder vereinen könnte und im Zuge dessen, auch gleich die Waage wieder auf Vordermann bringen.

Danke vorab
27.05.2024 15:49 kah66 ist offline E-Mail an kah66 senden Beiträge von kah66 suchen Nehmen Sie kah66 in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 1.088
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
In Wachenheim in der Pfalz, da ist ein Waagenmuseum.
Also im Netzt hatte ich es gefunden.
Vor ganz Vielen Jahren bin ich da einmal gewesen.
Frag doch mal ob die irgendwelche Unterlagen haben.
Gruß Leo
31.05.2024 19:56 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Warenautomaten von 1950 bis 1975 » Allgemeines » SECA Schwanenhals Waage

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH