Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » 10Pf Geldspielgeräte ab 1950 bis 1967 » Werkstatt » Wulff Rotomat Optima » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wulff Rotomat Optima
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Wulff Rotomat Optima Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wulff Rotomat Optima
Hallo zusammen,

Mir ist an meinem Rotomat Optima die Münzeinwurfblende zerbröselt. Alle Versuche solch eine Blende zu erwerben waren ergebnislos.

Da es eine Standardblende von Wulff ist und oft verbaut ist, könnte ich mir auch einen Automaten bei ebay besorgen, aber ich möchte

auch keinen vollständigen Automaten zerstören. Vielleicht hat noch jemand solch eine Blende und würde sie verkaufen.

Ein weiteres Problem ist der Mikroschalter am Münzprüfer. Die Mechanik ist mit der Zeit träge geworden. Bleibt manchmal einfach stehen,

und gibt das Spiel nicht frei, auch wenn der Groschen eingeworfen ist. Ich würde diesen gerne austauschen, allerdings ist das Angebot sehr

unübersichtlich. Hat jemand von euch solch einen Schalter schon mal ersetzt und kann Angeben dazu machen ?

harlekin40 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image0.jpg image.jpg

28.07.2022 22:48 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.982

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

die Blende ist eher Glückssache, ich habe zwar ein paar Leichen im Keller, aber nicht was du brauchst.

Beim Mikroschalter kann ich noch schauen, aber du wirst keinen neuen mit dieser Sockelbefestigung finden.
Dann müsstest du ein Winkelblech mit einem heutigen Mikroschalter benutzen. Ich habe noch ein paar,
auch mit Zungen oder mit einem Draht den man nach Bedarf ablängen kann.

__________________
Viele Grüsse

Armand


28.07.2022 23:16 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo...

Das mit dem Mikroschalter habe ich erstmal wieder hinbekommen.

Ist das Blech zu stark gebogen, kann die Waage nicht richtig zurückgehen,

und das Geldstück wird falsch abgeleitet, also fällt nicht in die richtige Röhre.

Der Automat ist dann irgendwann leer gespielt. Das Problem konnte ich

erstmal beseitigen. Da ist tatsächlich nur wenig Spielraum.

Er löst jetzt aus und die Waage beeinflusst den Weg des Geldstückes nicht

mehr. Mal sehen wie lange das geht. Steht der Automat länger, wird der

Schalter wieder träge, so meine Vermutung und meine Erfahrung.

Ich werde wohl mehr spielen müssen. Bei der Blende brauche ich wohl

etwas Geduld.

Gruss. Jens

harlekin40 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
image11.jpg

29.07.2022 14:26 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe tatsächlich eine Blende gefunden, bei ebay Kleinanzeigen.

Kostet allerdings 50 Euro. Ich finde das sehr hochpreisig, da man teilweise für das Geld eine ganze Maschine bekommen kann. Dummerweise meist sehr weit entfernt vom Wohnort

Leider sind diese Teile auch sehr schwer zu bekommen und er hat es und ich brauche es.

Immer diese Entscheidungen. Vielleicht doch kleben und 50 Euro sparen.

Was denkt ihr über diese Preise für Einzelteile ?

harlekin40 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
image12.jpg

harlekin40 hat diese Bilder angehängt:
münzblende.jpg
münzblende.jpg

30.07.2022 18:28 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.982

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fragt sich wie lange die Anzeige schon drin ist.

Es gibt sicher, und passiert nicht zum ersten Mal,
Verkäufer die hier lesen und danach ein Angebot bei Ebay erstellen,
genau auf den potentiellen Käufer (du) zugeschneidert. fröhlich

__________________
Viele Grüsse

Armand


30.07.2022 19:48 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.982

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kenne den Verkäufer allerdings, Torsten alias Unkenfrau hat hier im Forum
eine Menge Zoff gemacht. Da war echt hier mal ne Primatenhorde unterwegs,
bin heilfroh dass ich die los bin.

__________________
Viele Grüsse

Armand


30.07.2022 19:57 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.982

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieser hier war früher mal Stasi Mitarbeiter,
heute lebt er von Hartz4.



__________________
Viele Grüsse

Armand


31.07.2022 10:32 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 1.048
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
In den Kleinanzeigen meinte ich doch, letztens ein Gerät gesehen zu habend der auch so eine Blende hat.
Aber selbst wenn wir den jetzt suchen was dann ?
Der Verkäufer wird wohl den Automat komplett Verkaufen wollen.
Und selbst wenn er Versendet.
Das wird dann auch nicht billiger.
Preis Automat
Kosten Versand
Es sei denn wirklich, Du bekommst durch Zufall ein Automat in Deiner Nähe.
Gruß Leo
01.08.2022 22:03 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
Wulff Rotomat Optima Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tatsächlich gibt es einen Rotomat Joker für 50 Euro, als Bastlergerät ,leider in Oberösterreich. Ist exakt die richtige Blende. Das ist aber zu weit für mich zum abholen. Und er verkauft ihn nur als ganzen Automaten. Ich habe schon nachgefragt. Ich bin noch unentschlossen, was ich mache, aber danke für eure Bemühungen.

harlekin40 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
rotomat joker1.jpg

harlekin40 hat dieses Bild angehängt:
rotomat joker  jpg.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von harlekin40: 02.08.2022 22:41.

02.08.2022 22:32 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 1.048
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Aber das Teil wo Du meinst, ist doch anscheinend schon Verkauft.
Ich hatte das Inserat nur noch über Google gefunden.
Leo
02.08.2022 22:49 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leo,


Er hat das Angebot rausgenommen, weil ich es hier gepostet habe.

Ich habe mit Thorsten Telefonkontakt. Ich habe mich noch nicht entschieden,
da auch ich mir mein Geld nicht selbst drucken kann.

Ich muss es ja irgendwie kalkulieren und abwägen.

Ich denke aber das Teil ist noch da. ich müsste mich nur entscheiden.

Wenn es verkauft ist, muss ich selbst das nicht mehr.

Gruss aus Hamburg

Jens
03.08.2022 00:26 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ein Automat in Mecklenburg Vorpommern. Allerdings sieht die Blende etwas anders aus. Da fehlen die Verzierungen und der Einwurf ist glatt , ohne das Blech vor dem Schlitz.Und er funktioniert. Ich bin kein Schlachter, nur in hoffnungslosen Fällen. Und ich will nicht noch einen Automaten, obwohl das Angebot schon sehr gut ist. Ich verstehe gar nicht ,warum der schon so lange angeboten wird.

Aber es gibt Alternativen, auch für kleines Geld.

harlekin40 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
crisscross jpg.jpg blende. jpg.jpg

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von harlekin40: 03.08.2022 00:51.

03.08.2022 00:42 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
rotomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag.....


Manche werden sich vielleicht fragen, warum ich hier wegen 50 Euro so ein Fass aufmache. Ich war einfach ein wenig überrascht , das die Preise für einzelne Teile oft mehr kosten als ganze Maschinen.

Das immer mehr dieses Hobby entdecken und es auch mitllerweile schon ein Thema fürs Fernsehen ist, mit guten Quoten, ist ja auch bekannt.

ich habe weiter nach der Münzblende gesucht und habe in Hamburg einen Wulff Additior entdeckt .Das hat mich zwar 200 Euro gekostet, aber ich habe einen Automaten erworben der in einem Top Zustand ist.So einen gepflegten Automaten habe ich noch nie gesehen auf dem Gebrauchtmarkt. Es muss einer aus der späten Serie sein, den es gibt einen Geldwechsler für 1 DM und 0,50 DM.

Fazit: Ich habe eine neue Blende mit Mikroschalter im Bestzustand und zusätzlich eine Top Automaten. Nachteil: Ich kann die Blende nicht abbauen, da der Automat dafür zu gut ist. Und ich habe 200 Euro investiert. Ich habe meine Problem nicht wirklich gelöst, aber dafür einen top Automaten erworben zu einem guten Preis.

Leider kenne ich mich mit dem Münzwechsler überhaupt nicht aus und so ganz verstanden habe ich diese technischen Abläufe auch nicht. Und ich habe vergeblich nach Innenansichten von diesem Modell gesucht.Abbildungen gibt es nur von dem Standard Modell.

Vielleicht gibt es hier im Forum ja jemanden, der diesen Automaten hat und sich damit auskennt.

Gruss aus Hamburg

Jens

harlekin40 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
rotomat add.jpg

11.08.2022 14:46 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
Comet Comet ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-124.jpg

Dabei seit: 04.06.2015
Beiträge: 83
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu.
Kauf die Blende für die 50.- € und gut ist.
Es ist schon ein Haufen Geld, aber in 14 Tagen denkst Du nicht mehr daran, hast aber eine Blende.
Ich darf gar nicht daran denken, was ich schon an Motoren für meine Jukeboxen aus USA für horrendes Geld gekauft habe, welche ich momentan nicht benötige nur, um diese ins Lager zu legen.
Man sollte seltene Teile nicht nur kaufen, wenn man sie braucht, sondern wenn man sie bekommt.
Ist aber nur meine Meinung.

__________________
Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
( Ranga Yogeshwar )

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Comet: 11.08.2022 15:43.

11.08.2022 15:43 Comet ist offline Beiträge von Comet suchen Nehmen Sie Comet in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 1.048
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
So einen Münzwechsler habe ich auch noch nicht gesehen.
Aber mal eine Frage !
Jetzt hast Du eine Gute Blende.
Wenn Dir das doch jemand als 3 D Druck nachmacht, dann kannst Du das doch Lackieren.
Oder spricht da etwas dagegen ?
Ja ich weis, Original ist das nicht.
Gruß Leo
12.08.2022 17:12 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
rotomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leo..

Gute Idee, aber eine Kopie von einem 3D Drucker wird auch nicht viel günstiger sein. Von daher werde wohl eher die Blende kaufen. Da es ein Standardteil von Wulff ist, dachte ich, das es mehr Angebote von Wulffteilen gibt. Es ist eine Abwägungssache. Der Automat ist mir bei meiner Recherche aufgefallen, auch weil er in Hamburg angeboten wurde. Er war bei ebay für 199,50 Euro im Angebot und ich war der einzige Bieter. Für den Betrag bekommt man solche 10 Pfennig Geräte kaum noch. Vermutlich sind viele Sammler im Urlaub. Im Sommer ist bei ebay nicht viel los. Ich bin auf jeden Fall zufrieden, da der Automat in einem Top Zustand ist. Es funktioniert auch wieder alles, auch der Münzwechsler. Ich habe zum Glück im Freundeskreis einen Feinmechaniker. Anbei ein paar Bilder von dem Münzwechsler. Ich habe vorher so etwas auch noch nie gesehen. Er ist hinten in der Tür verbaut.

Gruss

Jens

harlekin40 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
image2-1.jpg image1-1.jpg
image0.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von harlekin40: 13.08.2022 14:11.

13.08.2022 14:08 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.982

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Wulff Plakette die du suchst wurde ab etwa 1959 verwendet und wurde um die
1966 durch neue Plaketten und Münzer, die dann ein Spiel auf 20 Pfg verteuerten, dann 50 Pfg
und man kann berechtigterweise von Groschengräbern reden.

Ich habe damals, bevor die Webseite vom Automatenarchiv verschwand, mir eine Kopie gezogen.
Da siehst du dass wahrscheinlich die Bingolett, die ich auch habe, die erste Kiste mit dieser Plakette war,
der Einwurf war seitlich.

Wahrscheinlich war mit dem Rotomat Dublett dann Schluss, aber so genau habe ich das nicht nachgesehen.

Cleantex hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Wulff_Automatenliste.jpg



__________________
Viele Grüsse

Armand


13.08.2022 16:29 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
harlekin40 harlekin40 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.04.2017
Beiträge: 48
Herkunft: hamburg

Themenstarter Thema begonnen von harlekin40
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Blende wurde länger verwendet Der Criss Cross ist hier 1970 gelistet.

Der ist fast identisch mit dem Optima, nur mit Aufbau ,Sonderspielen,

und als 20 Pfennigspieler mit Wechsler an der zweiten Münzblende.

Sieht aus wie der modifizierte Nachfolger des Rotomat Optima.

Gruss Jens

harlekin40 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
image criss 0.jpg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von harlekin40: 13.08.2022 22:22.

13.08.2022 22:11 harlekin40 ist offline E-Mail an harlekin40 senden Beiträge von harlekin40 suchen Nehmen Sie harlekin40 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » 10Pf Geldspielgeräte ab 1950 bis 1967 » Werkstatt » Wulff Rotomat Optima

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH