Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Automaten-Kolumne » Spielablauf Totofix Lumet Eishockey » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spielablauf Totofix Lumet Eishockey
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
jukeboxcollector jukeboxcollector ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 23.10.2014
Beiträge: 8
Herkunft: Deutschland

Spielablauf Totofix Lumet Eishockey Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich besitze einen Totofix seit vielen Jahren, der bis gestern auch top funktionierte.
Momentan ist es so, dass das Zählwerk nicht mehr automatisch zurückgestellt wird.
Wann geschieht das..... nach Einwuf einer neuen Münze oder schon am Spielende nach ertönen der Glocke?
Welcher Kontakt auf der Nockenwelle ist hierfür verantwortlich? Habe die Spulen überprüft und die Kontakte gereinigt. Vielleicht kann jemand mal nachschauen wann die Rückstellung erfolgt.

jukeboxcollector hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20210817_094747_Text.jpg 20210817_094806_Skal.jpg

22.08.2021 14:33 jukeboxcollector ist offline E-Mail an jukeboxcollector senden Beiträge von jukeboxcollector suchen Nehmen Sie jukeboxcollector in Ihre Freundesliste auf
jukeboxcollector jukeboxcollector ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 23.10.2014
Beiträge: 8
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von jukeboxcollector
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch eine Frage hierzu:
Was für Kondensatoren sind das? Entstörkondensatoren? bzw.für welche Funktion sind sie gedacht?
Die dürften so gut wie hin sein...und ich würde sie gerne austauaschen.
Bei einem ist das Kabel ab und ich kann leider nicht feststellen wo es angelötet war.Vermutlich auch ohne Funktion.

jukeboxcollector hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
20210826_143134_Text.jpg 20210826_142954_Text.jpg

28.08.2021 16:23 jukeboxcollector ist offline E-Mail an jukeboxcollector senden Beiträge von jukeboxcollector suchen Nehmen Sie jukeboxcollector in Ihre Freundesliste auf
jukeboxcollector jukeboxcollector ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 23.10.2014
Beiträge: 8
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von jukeboxcollector
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jukeboxcollector
Problem gelöst. Die Zählerstand-Rückstellung erfolgt nach Einwurf der Münze. Erst erfolgt das Glockensignal durchr Kontakt 4 ( rechts außen)dann die Rückstellung des Spielstandes durch den 3. Kontakt von links. Dieser war nicht richtig justiert. Wurde durch meine Kontaktreinigung wohl etwas verstellt. böse

Noch eine Frage hierzu:
Was für Kondensatoren sind das? Entstörkondensatoren? bzw.für welche Funktion sind sie gedacht?
Die dürften so gut wie hin sein...und ich würde sie gerne austauaschen.
Bei einem ist das Kabel ab und ich kann leider nicht feststellen wo es angelötet war.Vermutlich auch ohne Funktion.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jukeboxcollector: 28.08.2021 18:56.

28.08.2021 18:54 jukeboxcollector ist offline E-Mail an jukeboxcollector senden Beiträge von jukeboxcollector suchen Nehmen Sie jukeboxcollector in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Automaten-Kolumne » Spielablauf Totofix Lumet Eishockey

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH