Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Selbstbau-Projekte & Replicas » Projekt-Diskussion » Mechanik vs Elektrik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mechanik vs Elektrik
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ghost01 Ghost01 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 06.08.2018
Beiträge: 69
Herkunft: Deutschland

Mechanik vs Elektrik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier mal was nettes aus dem Netz wie man einen Tivoli elektrisch betreiben kann.

https://www.ricardo.ch/de/a/spielautomat-1181963796/


Wie kommt man nur auf so Ideen geschockt

Eben noch einen gefunden .... scheint eine gängige Methode bei den Eidgenossen zu sein

https://www.ricardo.ch/de/a/geldspielautomat-1182256400/

und noch besser

https://www.ricardo.ch/de/a/tivoli-1181649502/

Gruß
Ghost01

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Ghost01: 10.08.2021 09:47.

10.08.2021 09:44 Ghost01 ist offline E-Mail an Ghost01 senden Beiträge von Ghost01 suchen Nehmen Sie Ghost01 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.653

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegen die Sünde Wulff Banditen zu elektrisieren,
dagegen war der Triomat Umbau doch eher ein Kavaliersdelikt.

Ich meine, irgendwann sind Polymat wohl die Schieber ausgegangen, und man wollte keine
Neuen giessen. Das hat vielleicht auch mit Währungsumstellungen in der Schweiz zu tun, da bin ich nicht im Bilde.
Also haben sie die Kisten mit Teilen aus Elektromechanischen nachgerüstet.

__________________
Viele Grüsse

Armand


10.08.2021 11:31 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Baerenherz Baerenherz ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 21.12.2020
Beiträge: 69
Herkunft: Schweiz

Umbauten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider war es bei den Eidgenossen gang und gäbe, die Tivolis umzubauen. Daher ist es für uns immer schwieriger rein mechanische Exemplare zu kaufen. Und das schlimme ist, Auszahlungsblöcke wurden ausgebauten und weggeworfen! Daher sind sie sehr rar geworden.

Ein inzwischen 80-jähriger Aufsteller hat mit erklärt, dass es nur einen einzigen Grund für die Umbauten an den Automaten gab. Profit! Erster Schritt war umstellen auf 2.- sFr. Nächster Schritt: Kombination 1.- und 2.- gleich 3 Franken pro Durchgang. Und den Höhepunkt war ein zusätzlicher Einbau für 5.- Stücke. Da war es möglich, mit einem Spiel 8 Franken einzusetzen (und zu verlieren)

Bin in der glücklichen Lage, dass in einem Konvolut viele Teile von Auszahlungsblöcken vorhanden waren. Was aber immer noch eine rare Sache ist, sind die Münzröhren. Auch aus Gründen des Profites wurden diese auf wenige cm gekürzt.

Ansonsten habe ich richtig grosse Freude an der Auffrischung der Tivolis gefunden.
Gruss aus der Eidgenossenschaft Augenzwinkern

Markus

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Baerenherz: 10.08.2021 13:02.

10.08.2021 13:00 Baerenherz ist offline E-Mail an Baerenherz senden Beiträge von Baerenherz suchen Nehmen Sie Baerenherz in Ihre Freundesliste auf
Ghost01 Ghost01 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 06.08.2018
Beiträge: 69
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von Ghost01
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann die jeder für sich selbst umbauen ???
So wie es ja aussieht ist einer über eine Nockenschaltung und der andere über Relais umgebaut worden.

Die müssen doch bestimmt auch in der Schweiz abgenommen werden. verwirrt
Sonst bastelt da doch jeder Aufsteller für sich was zusammen was ihm den meisten Profit einbringt. verwirrt verwirrt verwirrt

Abgesehen von der Verlegung der Leitungen. Das würde so bei uns doch keiner durchgehen lassen geschockt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ghost01: 10.08.2021 14:43.

10.08.2021 14:41 Ghost01 ist offline E-Mail an Ghost01 senden Beiträge von Ghost01 suchen Nehmen Sie Ghost01 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Selbstbau-Projekte & Replicas » Projekt-Diskussion » Mechanik vs Elektrik

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH