Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Frühe Warenautomaten bis 1949 » Allgemeines » Sielaff Warenautomat Hilfe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sielaff Warenautomat Hilfe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Marcus-mj Marcus-mj ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 17.07.2021
Beiträge: 3
Herkunft: Erfurt

Sielaff Warenautomat Hilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ich habe seit einiger zeit einen Sielaff 2 Schacht Warenautomat. Kann mir jemand dazu Infos geben. Leider fehlt auch der Schlüssel. Gibt es da Möglichkeiten diesen zu öffnen bzw den Schlüssel nachzubauen. Ich danke euch für eure Hilfe.

Mfg

Marcus-mj hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
 Screenshot_20210718-074006_Gallery_copy_
378x840.jpg  Screenshot_20210718-074106_Gallery_copy_
265x751.jpg
 Screenshot_20210718-074017_Gallery_copy_
366x813.jpg  Screenshot_20210718-074033_Gallery_copy_
366x813.jpg

18.07.2021 07:45 Marcus-mj ist offline E-Mail an Marcus-mj senden Beiträge von Marcus-mj suchen Nehmen Sie Marcus-mj in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.585

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

vermutlich ist es ein Chubb Schloss,
da hast du ohne den richtigen Schlüssel quasi keine Chance.

Und da gibt es keine Bestände an den Schlüsseln.

Eine Möglichkeit wäre, mit einer Endoskop-Kamera durch den Auswurfschacht die Innereien
zu inspizieren. Mir hat das bei anderen Gelegenheiten schon geholfen.

__________________
Viele Grüsse

Armand


18.07.2021 18:27 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Marcus-mj Marcus-mj ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 17.07.2021
Beiträge: 3
Herkunft: Erfurt

Themenstarter Thema begonnen von Marcus-mj
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Das klingt nicht gut. Habe mich mal zu chubb Schlössern belesen. Die sind schon gut gemacht. Das wäre echt schade. Werde mit morgen auf arbeit mal einen Rohling bauen der erst einmal ins Schloss passt. Vielleicht habe ich ja Glück. Die Variante mit der Kamera werde ich nutzen. So ein Teil habe ich da, definitiv gute Idee.

Würde den Automaten schon gern wieder zum Laufen bringen.
Es ist eben dann auch die Frage. Wenn ich jetzt keinen Schlüssel hin bekomme ist es dann besser ihn verschlossen zu lassen? Eben falls er mich aus Platzgründen irgendwann wieder verlassen sollte. Wie sehen das richtige Automatensammler?

Mfg
18.07.2021 20:55 Marcus-mj ist offline E-Mail an Marcus-mj senden Beiträge von Marcus-mj suchen Nehmen Sie Marcus-mj in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 1.013
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Einige werden es vielleicht gut Finden was ich hier schreibe.
Ich selbst würde auf der Linken Seite also Schlosseite, dort Versuchen den Automat Aufzubiegen.
Mir ist klar das dies wohl schwer wird.
Der hat bestimmt Oben und Unten eine Verriegelung.
Wahrscheinlich wird dann zuerst Oben oder Unten ein Riegel nachgeben.
Danach aber, kann man auch den zweiten Überzeugen Loszulassen.
Es besteht schon die Möglichkeit das die Türe wohl nicht mehr zu 100 Prozent gerade sein wird.
Aber so eine Türe sollte sich schon einigermaßen Richten lassen.
Man muß auch Vorsichtig sein weil sonst der Lack weggeht.
-------------------------------------------
Aber jemand zu finden der den vielleicht mit Lockpicking Öffnet ist nicht zwingend Unmöglich.
Vielleicht findet sich ja so ein Club in Deiner Umgebung.

Natürlich ist schön wenn er Offen ist.
Aber die Frage steht im Raum, was soll da eigentlich Reinpassen ?
Vielleicht läßt Du es doch besser als reines Deko Objekt.
Gruß Leo
18.07.2021 22:18 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
Marcus-mj Marcus-mj ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 17.07.2021
Beiträge: 3
Herkunft: Erfurt

Themenstarter Thema begonnen von Marcus-mj
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht kann mir auch jemand weiterhelfen der auch so einen Automaten hat.

Mfg
19.07.2021 12:16 Marcus-mj ist offline E-Mail an Marcus-mj senden Beiträge von Marcus-mj suchen Nehmen Sie Marcus-mj in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Frühe Warenautomaten bis 1949 » Allgemeines » Sielaff Warenautomat Hilfe

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH