Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Warenautomaten von 1950 bis 1975 » Allgemeines » Drehfachautomat - Hersteller » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « erste ... « vorherige 7 8 [9] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Drehfachautomat - Hersteller
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sam0815 Sam0815 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 2
Herkunft: Duisburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen
Ich stell mich mal kurz vor:
Bin der Dieter und komm aus Duisburg.
Teile die Leidenschaft für alte Automaten,Zapfsäulen und Musikboxen.
Habe nun einen Florstedt 2Fach Automaten mit Lichtkasten erstanden und benötige dringend sämtliche Beschriftungen.
Wer kann mir da weiterhelfen?
Gruß aus Duisburg
29.10.2017 16:13 Sam0815 ist offline E-Mail an Sam0815 senden Beiträge von Sam0815 suchen Nehmen Sie Sam0815 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.421

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gab mal vor einiger Zeit Angebote für diese Schriften bei Ebay. Ansonsten habe ich noch nichts gesehen. Leider.
Wenn du selbst Höhe und Breite usw. notierst, die richtigen Schriften findest, kannst du das eventuell selbst gestalten.

__________________
Viele Grüsse

Armand


29.10.2017 20:21 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Sam0815 Sam0815 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 29.10.2017
Beiträge: 2
Herkunft: Duisburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

LiebenDank für die schnelle Antwort. Dachte das der ein oder andere schon irgendwelche vorlagen hat. Der rote ,weiter oben im Post, sieht ja klasse aus und genau die Beschriftungen müsste ich auch haben.
Gruß Dieter
30.10.2017 06:31 Sam0815 ist offline E-Mail an Sam0815 senden Beiträge von Sam0815 suchen Nehmen Sie Sam0815 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.421

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dieter,

nach 5 Jahren sind viele Links tot, oder das Mitglied sitzt im Knast. Augenzwinkern
Ehrlich gesagt, das geht eigentlich nur über das Selberzeichnen in Zusammenarbeit mit einem der kommerziellen Schriftanbieter.
Es gibt natürlich einfache Methoden, die aber nicht perfekt sind. Aufkleber kann man auch selbst drucken, allerdings sind Laserdrucke auch in Schwarz noch teilweise durchsichtig. Eigentlich geht nur Vinyl Cut und Lackieren mit Schablone. Decals in dieser Grösse sind eine Plage und nicht gedacht mit einer Lampe auf Durchsicht zu wirken. Beim Vinyl, beispielsweise auf dem Glas würde ich keine Negativschrift empfehlen, da man haupsächlich auf den Kleber schaut. Da fällt dann die kleinste Blase unangenehm auf.
Also mit 2 dünneren Glasscheiben funktioniert auch Positivschrift. Du klebst auf die erste und legst die zweite drüber. Am besten geht natürlich Lackieren, in Negativschrift von der Rückseite. Nur das Arbeiten mit Schablonen ist nicht jedermann's Sache und etwas schwieriger. Auch muss der Lack gut auf Glas halten. Bei den Symbolen und Schriften auf der Lackierung kannst du Decals verwenden, und am besten nochmal klar darübergehen. Aber auch hier, Versuch macht klug.
Zuerst muss das Design gemacht werden, wenn man es anderswo nicht findet. In einem Gratis-CAD Programm mit entsprechenden Schriftarten, nur eine Fleissarbeit.

__________________
Viele Grüsse

Armand


01.11.2017 12:09 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
JoBr
Mitglied


Dabei seit: 17.03.2021
Beiträge: 3
Herkunft: Deutschland

RE: Aufschriften Florstedt Drehkammer Automat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tonmaster

ich bin neu im Forum und habe einen Eintrag über die Beschriftung des Florstedt Drehkammer Automaten gesehen.
Ich habe so einen Automaten im schlechten äußeren Zustand gekauft. Mechanik ist gut, aber außen kann ich Ihn nicht so lassen. Heist also lackieren und neu Beschriften. Für die Beschriftung möchte ich eine Schablone erstellen lassen.
Bevor ich aber selbst zur Tat schreitet und mir irgend eine Beschriftung aus verschiedenen Fonts zusammen baue. Wollte ich Dich fragen, ob du die Vorlage, die du mal erstellt hast noch besitzt und eventuell teilen würdest. Für die Schablone reicht ein PDF nicht aus.

Herzlichen Dank
Guss
JoBr
21.03.2021 12:45 JoBr ist offline E-Mail an JoBr senden Beiträge von JoBr suchen Nehmen Sie JoBr in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.421

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den findest du hier nicht mehr.
Suche doch mal unter Cersten Richter.

__________________
Viele Grüsse

Armand


21.03.2021 12:59 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
JoBr
Mitglied


Dabei seit: 17.03.2021
Beiträge: 3
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Dir für deine Hinweis.

Jost
30.03.2021 18:19 JoBr ist offline E-Mail an JoBr senden Beiträge von JoBr suchen Nehmen Sie JoBr in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « erste ... « vorherige 7 8 [9] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Warenautomaten von 1950 bis 1975 » Allgemeines » Drehfachautomat - Hersteller

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH