Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » 10 & 20Pf Geldspielgeräte ab 1968 bis 1975 » Werkstatt » Rotamint Exquisit Gold - drittes Ziffernblatt stopt nicht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rotamint Exquisit Gold - drittes Ziffernblatt stopt nicht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sLiM
Mitglied


Dabei seit: 09.08.2020
Beiträge: 9
Herkunft: Ostseeküste

Rotamint Exquisit Gold - drittes Ziffernblatt stopt nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aahoi zusammen,

ich habe ein Problem mit meine Rotamint Exquisit Gold von 1975 bei dem ich nicht weiter komme. Das dritte/linke Ziffernblatt stopt nicht und läuft permantent weiter.

Es muss also irgendwie bzw irgendwo der Befehl zum stoppen fehlen. Irgend ein Schalter macht nicht auf oder zu ?!

Was habe ich schon probiert:

- Der Motor funktioniert
- Unter dem Ziffernblatt gibt es eine Art Magnetschalter auch dieser funktioniert wenn ich ihn manuell betätige
- Wenn man das Ziffernblatt manuell mit den Fingern stopt, kann man es über die "start" Taste wieder zum laufen bringen. starten funktioniert also
- Kalte Lötstellen auf dem Bord entdeckt und beseitigt
- Sämmtliche Schalter bzw Kontakte die ich gefunden haben mit einem Glashaarpinsel gereinigt bzw wieder blank gemacht.

Jetzt weiß ich nicht weiter unglücklich Wahrscheinlich müsste jetzt auf die Suche nach Kablebrüchen gehen ?

Sämmtliche Schaltpläne und Anleitungen sind für das Gerät vorhanden aber irgend wie fehlen mit die Skillz daraus zu erkennen wo das Problem liegen könnte.

Hat jemand vlt einen Tip oder Erfahrungen welche Bauteile verantwortlich sein könnten bzw wie ich meine Suche eingrenzen könnte ?

Lieben Gruß von der Ostsee und bleibt im Schatten smile
12.08.2020 13:26 sLiM ist offline E-Mail an sLiM senden Beiträge von sLiM suchen Nehmen Sie sLiM in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.087

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich tippe mal auf das Bremsrelais.

__________________
Viele Grüsse

Armand


12.08.2020 15:25 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
sLiM
Mitglied


Dabei seit: 09.08.2020
Beiträge: 9
Herkunft: Ostseeküste

Themenstarter Thema begonnen von sLiM
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schaltpläne habe ich liegen werde aber nicht schlau daraus welches das Bremsrelaise sein soll :/
13.08.2020 00:14 sLiM ist offline E-Mail an sLiM senden Beiträge von sLiM suchen Nehmen Sie sLiM in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 941
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Also zumindest weist Du ja schon das hinter der Spielscheibe, das Bremsmagnet sitzt.
Du schreibst wenn es von Hand betätigt wird funktioniert es.
Wenn das nur etwas Schwergängig ist, dann bleibt das immer wieder Kleben.
Ein Ratschlag mit Ölen möchte ich nicht Unbedingt geben.
Mit etwas Pech klebt das dann noch mehr.
Aber ich gebe Dir einen anderen Tip noch !
Und zwar weil das Thema Spielscheiben gerade im Forum Goldserie war.
Melde Dich am besten da mal an.
https://goldserie.de/phpBB3/viewtopic.ph...=432164#p432164
Lesen kann man dort auch ohne Anmeldung.
Aber Du wirst wohl keine Bilder sehen.
Gruß Leo
14.08.2020 09:04 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
sLiM
Mitglied


Dabei seit: 09.08.2020
Beiträge: 9
Herkunft: Ostseeküste

Themenstarter Thema begonnen von sLiM
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da les ich mich fjeden Fall mal ein smile Vlt kann ich einen Tip raussaugen !

Danke dir ! Ich melde mich mit Ergebnissen von der Front smile
19.08.2020 00:39 sLiM ist offline E-Mail an sLiM senden Beiträge von sLiM suchen Nehmen Sie sLiM in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » 10 & 20Pf Geldspielgeräte ab 1968 bis 1975 » Werkstatt » Rotamint Exquisit Gold - drittes Ziffernblatt stopt nicht

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH