Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Frühe Geldspielgeräte bis 1949 » Allgemeines » Wie alter ist dieser Pez Automat ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wie alter ist dieser Pez Automat ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
stachel stachel ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.07.2020
Beiträge: 6
Herkunft: BRD

Wie alter ist dieser Pez Automat ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Experten !
Ich bin neu hier und grüße euch alle ersteinmal.
Bitte könnt ihr mir sagen, wie alt dieser PEZ Automat in etwa ist ?
Von welchem Hersteller könnte er sein , ich finde kein Schild oder dergleichen .
Ich versuche ein paar Bilder hochzuladen,.....
Bitte um Hilfe !
Danke !

stachel hat diese Bilder angehängt:
pez3.jpg
pez2.jpg
pez.jpg

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von stachel: 08.07.2020 00:03.

07.07.2020 23:55 stachel ist offline E-Mail an stachel senden Beiträge von stachel suchen Nehmen Sie stachel in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.019

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Datum ist schwierig, ich würde sagen um 1960. Tomby war ein späteres Produkt.
Die beliebten 3 Schächter waren von Wiegandt, erreichten auf Auktionen teilweise Unsummen,
was wiederum dazu geführt hat dass plötzlich viele PEZ auftauchten die in einem früheren Leben
auf öffentlichen Toiletten werkten.
Dieser hier ist von Braun, aber ein Original. Reich wird er dich nicht machen.

__________________
Viele Grüsse

Armand


08.07.2020 05:19 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 931
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Ja die sind in Österreich hergestellt worden.
Ferry Braun sollte das gewesen sein.
Sammlelwürdig ist ein Automat in diesem Zustand nicht gerade.
Aber Du wirst bestimmt trotzdem im bekannten Auktionshaus einigermaßen gutes Geld bekommen.
Die gehen auch im schlechteren Zustand als noch ganz gut weg.
Sofern die Auktionen nicht gepuscht wurden.
Was nicht immer auszuschlie0en ist.
Mit dem Jahr 1960 wie von Armand geschrieben kann ich mich nicht so Anfreunden.
1960 und schon Vierschacht ?
Ich Versuche gerade mich an meine Jugend zu erinnern.
Bei einem Kumpel hing ein Vierschachter vorm Haus.
Das war so um ca 1970 herum.
Na ja da war er aber schon gehangen.
Gruß Leo
08.07.2020 07:01 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 8.019

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leo,

mit dem Alter könntest du recht haben.
Ich nehme mal an dass Haas nur mit einem Automatenbauer zur gleichen Zeit zusammengearbeitet hat.
Und Wiegandt wurde 1960 übernommen, also könnten die ersten Braun ab da aufgetaucht sein.
Nun habe ich gelesen dass es Tomby ab 1970 gab. Das würde passen.

__________________
Viele Grüsse

Armand


08.07.2020 09:10 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
stachel stachel ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.07.2020
Beiträge: 6
Herkunft: BRD

Themenstarter Thema begonnen von stachel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ganz vielen liieben Dank für eure Antworten !!
Ich habe nicht vor diesen Automat auf ebay zu verkaufen.
Mich würde eigentlich auch mal interessieren, wieviel so ein Automat eigentlich in diesem Zustand ( wenn er funzt ) eigentlich ungefähr wert ist.
Was kann man dafür ausgeben wenn man so etwas sucht und nicht gerade " verrückt " danach ist ?
Also kein Sammler aber ein Mensch, der ältere schöne und seltene Dinge gerne sein eigen nennt und sich damit gerne umgibt....
Original ist er schon wohl denke ich.
Alles restaurierte interessiert mich eigentlich weniger. Das ist mir auch zu unsicher wegen Fake etc.....

Grüße....
08.07.2020 11:14 stachel ist offline E-Mail an stachel senden Beiträge von stachel suchen Nehmen Sie stachel in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 931
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Also wenn Du ein Schlüssel hast für das Schloss, dann hast Du schon einmal ein Wert von ca 50,00 Euro.
Neues Originalschloss kostet ca 50,00 Euro für einen Pez Automat.
Ein paar Euro wenn jemand die Warengewichte braucht.
Vielleicht noch ein paar Euros wenn jemand die Kasse fehlt.
Wobei ich das auf den Bilder hier auch nicht erkennen kann.
Ich selbst würde keine 100,00 Euro ausgeben in diesem Zustand.
Wenn aber jemand den haben möchte, vielleicht würde der auch 200,00 Bezahlen.
Das ist ziemlich Unberechenbar.
Schau doch als mal diese Trödeldoofis an.
Nein das heißt ja Trödelprofis.
Da kann man ja wirklich manchmal nur noch den Kopf schütteln.
Gruß Leo
08.07.2020 21:51 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
stachel stachel ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.07.2020
Beiträge: 6
Herkunft: BRD

Themenstarter Thema begonnen von stachel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das überrascht mich jetzt aber dann doch sehr. 100.- für diesen originalen PEZ Automaten ?
Das kann doch nicht sein, oder ?
Es funktioniert alles und ist alles da was man braucht.
Die Preise liegen für solche Automaten in diesem Zustand - wenn man so das Net durchsucht - mindestens bei 650-850€ , oder täusche ich mich da ?

Ich habe ja wirklich (noch) keine Ahnung, aber für 100.- bekommt man keinen PEZ Automaten. Schon gar nicht einen alten originalen. Oder ?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stachel: 08.07.2020 21:57.

08.07.2020 21:57 stachel ist offline E-Mail an stachel senden Beiträge von stachel suchen Nehmen Sie stachel in Ihre Freundesliste auf
Semtex Semtex ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-32.jpg

Dabei seit: 10.01.2011
Beiträge: 377
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Du den aktuellen Marktpreis wissen willst,
stell den PEZ halt bei Ebay als Aktion ab 1 € ein.

Wenn die Auktion durch ist und diese nicht gerade Montag
Nacht um 3 Uhr endet, hast Du einen halbwegs realistischen Preis.

Es gibt genügend Fans die sich drum kloppen werden - oder eben auch nicht. großes Grinsen

Grüße

SEMTEX

__________________
Webseite: https://www.cnc-holzwelt.de =)
08.07.2020 23:51 Semtex ist offline E-Mail an Semtex senden Beiträge von Semtex suchen Nehmen Sie Semtex in Ihre Freundesliste auf
stachel stachel ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.07.2020
Beiträge: 6
Herkunft: BRD

Themenstarter Thema begonnen von stachel
smile Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das wird eher schwierig...dieser Automat gehört mir noch nicht.....ich habe Bilder davon und überlege mir ihn zu kaufen. Nicht aber für den geforderten Preis...denn der Verkäufer will knapp 600.-
Da denke ich..... muss ich mich schon bei Leuten und Experten wie euch hier erkundigen, die wissen von was sie reden.
Darum hoffe ich, dass ihr mir da mit Tips helfen könnt.
Ein sehr interesantes Thema, nur leider sieht es so aus, also ob es ein Traum bleiben wird. Viel zu viel zahlen möchte ich ja auch nicht.
Den Preis wert sollte es schon sein.
Da wäre es einen höheren Preis auch wert.
grüße...
uwe

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von stachel: 09.07.2020 00:03.

09.07.2020 00:01 stachel ist offline E-Mail an stachel senden Beiträge von stachel suchen Nehmen Sie stachel in Ihre Freundesliste auf
alte-automaten alte-automaten ist männlich
Autoren-Team


Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 2.175
Herkunft: MTK

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Stachel,

in diesem Zustand würde kein Mensch 600€ für einen PEZ-Vierschächter zahlen!
100€ wie von Leo geschätzt ist wiederum zu niedrig angesetzt.....
Ich persönlich würde ihn bei maximal 250€ sehen,auch wenn ich das nie dafür bezahlen würde!

Letztlich kannst aber nur DU allein entscheiden was Dir dieser Automat wert ist!
Ich würde den Kauf nicht übereilen,PEZ-Automaten sind ja nicht gerade selten im. Angebot.
Schau doch einfach regelmäßig bei EBay rein und beobachte dort verschiedene Auktionen.Dann hast Du schonmal einen ungefähren Wert wie diese Automaten so gehandelt werden!
Aber laß Dich nicht von überhöhten Sofort-Kauf-Preisen blenden.....wenn .etwas zu einem bestimmten Preis angeboten wird heißt das noch lange nicht das es auch zu diesem Preis verkauft wird 😉.

__________________
Bis dann

Daniel
12.07.2020 14:22 alte-automaten ist offline E-Mail an alte-automaten senden Beiträge von alte-automaten suchen Nehmen Sie alte-automaten in Ihre Freundesliste auf
stachel stachel ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.07.2020
Beiträge: 6
Herkunft: BRD

Themenstarter Thema begonnen von stachel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich persönlich würde ihn bei maximal 250€ sehen,auch wenn ich das nie dafür bezahlen würde! Letztlich kannst aber nur DU allein entscheiden was Dir dieser Automat wert ist! Ich würde den Kauf nicht übereilen,PEZ-Automaten sind ja nicht gerade selten im. Angebot. Schau doch einfach regelmäßig bei EBay rein und beobachte dort verschiedene Auktionen.Dann hast Du schonmal einen ungefähren Wert wie diese Automaten so gehandelt werden! Aber laß Dich nicht von überhöhten Sofort-Kauf-Preisen blenden.....wenn .etwas zu einem bestimmten Preis angeboten wird heißt das noch lange nicht das es auch zu diesem Preis verkauft wird 😉.


...Vielen herzlichen Dank !! GENAU DAS werde ich jetzt tun. Habe dem Verkäufer gestern dann nun auch letztendlich abgesagt. Es kam noch hinzu, dass dieser nicht mal eine Anrede oder MfG. etc. oder gar seinen Namen in den äußerst überkürzten Nachrichtn nennen wollte.
Insgesamt hatte ich eben neben dem Preis - und da habt ihr Recht - alles in allem ein sehr ungutes Gefühl. Das täuscht mich meistens auch nicht.
Ich werde weiter suchen , original, nicht gefaked und neu, aber in einem gesunden Verhältnis zum eigentlichen Wert.
Ohne euch wäre ich jetzt nicht so weit.
Ein ganz liebes Danke an alle.
Ich werde aber sicher hier und da nochmals eure Hilfe anfragen, wenn es euch recht ist, ja ?
Grüße....
uwe
12.07.2020 17:52 stachel ist offline E-Mail an stachel senden Beiträge von stachel suchen Nehmen Sie stachel in Ihre Freundesliste auf
alte-automaten alte-automaten ist männlich
Autoren-Team


Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 2.175
Herkunft: MTK

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke Du hast die richtige Entscheidung getroffen!
Ich drücke Dir die Daumen das Du „Deinen“ PEZ-Automat findest und bei Fragen fragen ....hier wirst Du geholfen großes Grinsen

__________________
Bis dann

Daniel
12.07.2020 17:56 alte-automaten ist offline E-Mail an alte-automaten senden Beiträge von alte-automaten suchen Nehmen Sie alte-automaten in Ihre Freundesliste auf
stachel stachel ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.07.2020
Beiträge: 6
Herkunft: BRD

Themenstarter Thema begonnen von stachel
Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mega, danke !!
Bis bald....



grüße....
uwe
12.07.2020 18:01 stachel ist offline E-Mail an stachel senden Beiträge von stachel suchen Nehmen Sie stachel in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Frühe Geldspielgeräte bis 1949 » Allgemeines » Wie alter ist dieser Pez Automat ?

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH