Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Automatenbörse Privat an Privat » SUCHE: Prospekte / Flyer von Geldspielgeräten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen SUCHE: Prospekte / Flyer von Geldspielgeräten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rio69 Rio69 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-160.jpg

Dabei seit: 22.12.2019
Beiträge: 31
Herkunft: Kreis Esslingen

SUCHE: Prospekte / Flyer von Geldspielgeräten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

mein Name ist Mario, bin aus der Nähe von Esslingen in B-W und habe seit meinem 18. Lebensjahr Geldspielgeräte bei mir zuhause. Da ich jetzt 50 Jahre alt bin, hatte ich schon einen gewissen "Durchlauf" an Geräten.

Irgendwann fielen mir mal ein paar Werbeprospekte von Geldspielgeräten in die Finger und da habe ich dann mit dem sammeln angefangen.

Vielleicht gibt es ja hier jemanden, der auch Prospekte sammelt und Doppelte zum tauschen oder verkaufen hat.
Ich habe etliche doppelte Prospekte von Geldspielern oder auch welche von Musikboxen, Warengeräte, sonstige Spielgeräte (u. a. Imohockey).

Angebote bitte per PN!

Viele Grüße
Mario
23.12.2019 12:04 Rio69 ist offline E-Mail an Rio69 senden Beiträge von Rio69 suchen Nehmen Sie Rio69 in Ihre Freundesliste auf
WartburgTrans WartburgTrans ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-147.jpg

Dabei seit: 04.08.2018
Beiträge: 165
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario,
Vielen Dank für Deine tollen Prospekte, an denen Du uns teilhaben lässt. Könntest Du eventuell noch die Quelle (falls bekannt) nennen, damit man sie zeitlich besser einordnen kann?

Ich wünsche noch schöne Feiertage.

__________________
Grüße vom Bernhard

B. St.
Jäger und Sammler und Bastler. ...oder so?
25.12.2019 11:15 WartburgTrans ist offline E-Mail an WartburgTrans senden Homepage von WartburgTrans Beiträge von WartburgTrans suchen Nehmen Sie WartburgTrans in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch von mir besten Dank und ich sehe dass das Freischalten der Dokumente auf alle Mitglieder funktioniert. Augenzwinkern

Mir war bisher nicht bekannt dass Hoehne den Fussball-Toto gebaut hat ? Ich hatte ja
Kontakt mit Peter Hoehne, aber der Fussball-Toto wurde dabei nie erwähnt.

__________________
Viele Grüsse

Armand


25.12.2019 16:06 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Rio69 Rio69 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-160.jpg

Dabei seit: 22.12.2019
Beiträge: 31
Herkunft: Kreis Esslingen

Themenstarter Thema begonnen von Rio69
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WartburgTrans
Hallo Mario,
Vielen Dank für Deine tollen Prospekte, an denen Du uns teilhaben lässt. Könntest Du eventuell noch die Quelle (falls bekannt) nennen, damit man sie zeitlich besser einordnen kann?


Die Prospekte liegen mir im Original vor, den Hersteller und das Baujahr habe ich vor einigen Jahren schon aus unterschiedlichen Quelle aus dem Netz "erforscht". Ob das natürlich immer zu 100% stimmt mag ich nicht bestätigen.

Aber fragt mich nicht, welche Quellen bzw. von welchen Seiten das war...

Wenn Interesse besteht, ein paar Prospekte in der Art hätte ich noch...

Gruß Mario
25.12.2019 23:20 Rio69 ist offline E-Mail an Rio69 senden Beiträge von Rio69 suchen Nehmen Sie Rio69 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario,

falls du noch welche hast, immer wieder gerne smile


Was die Herkunft anbelangt da haben es sich Bötticher und viele andere später zu einfach gemacht.
Mindestens 20% der Herstellerangaben im Netz sind falsch. Jentzsch&Meerz haben nach dem Internet fast alles gebaut was in Deutschland je an der Wand hing. smile
Sozusagen waren sie die eierlegende Wollmilchsau wenn man den Automaten nicht zuordnen konnte, und sind es auch heute noch.
Man findet aber oft den richtigen Namen mit ein bisschen Recherche.

So auch beim Fussball-Toto

Aufgetaucht ist er offiziell auf der Herbstmesse 1952 auf einem Stand den damals Helmut Rehbock und Bruno Hoehne gemeinsam hatten.
Helmut Rehbock war Fabrikant und Händler in Hamburg und bis Dezember Prokurist bei Bruno Hoehne.
Also hat es bei irgend jemand Klick gemacht, da Rehbock vor allem in Unterhaltungs und Warenautomaten aktiv war, konnte es nur der Bruno sein.
Also forsch seinen Namen drunter gesetzt, der Mörder ist immer der Gärtner. Augenzwinkern

Dass ein kleiner Fabrikant auf dem Stand seiner Branchenmitglieder sein Produkt den Messebesuchern zeigt, daran hat niemand gedacht.
Es gibt aber eine Annonce, eine einzige, vom Februar 52, die genau auf den Hersteller zeigt.

Cleantex hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Fussball-Toto_Annonce_1.jpg



__________________
Viele Grüsse

Armand


26.12.2019 15:59 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Schrottsammler Schrottsammler ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 07.05.2008
Beiträge: 556

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schuster war ein normaler Großhändler und betrieb schon seit etwa 1938 eine Fabrikvertretung in Köln für Bergmann (Hamburg). In der einzigen Anzeige vom AM steht auch nur etwas von ALLEINVERTRIEB. Der Inhaber des Gebrauchsmusters für den Fußball-Toto (geschrieben im Musterschutzantrag "Fuhsball-Toto-Automat) war ein Herr Wilhelm Berg aus Köln, eingetragen im Mai 1950.

Interessant wäre ein Bild von der Zulassungsmarke oder eine diesbezügliche Veröffentlichung von der PTB.

Nach der bis jetzt bekannten Faktenlage sehe ich noch immer Bruno Höhne als Hersteller.

Zitat:
Was die Herkunft anbelangt da haben es sich Bötticher und viele andere später zu einfach gemacht. Mindestens 20% der Herstellerangaben im Netz sind falsch. Jentzsch&Meerz haben nach dem Internet fast alles gebaut was in Deutschland je an der Wand hing.


Das kann und sollte diskutiert werden. Einfach ein neues Thema aufmachen im Forum, für "Bötticher" habe ich die Verantwortung übernommen und erweitere/ändere nach gesicherter Faktenlage ständig. Zur Zeit gibt es auch noch viele Infosuchen zu weniger bekannten Automaten, zumeist fehlen Bilder.

__________________
Gruß Tobias
02.01.2020 00:24 Schrottsammler ist offline E-Mail an Schrottsammler senden Beiträge von Schrottsammler suchen Nehmen Sie Schrottsammler in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tobias,

Vielleicht hat Schusters den Automaten ja auch anderswo fertigen lassen, ich meine aber dass Schusters selbst schon Automaten gebaut hat oder hat bauen lassen,
die ansonsten nirgendwo sonst aufgetaucht sind.
So auch der Automat namens "BALLO" von dem es nicht mal ein Foto zu geben scheint. smile Nur ein Bajazzo ähnliches Prinzip wird beschrieben.

Was ich auch nie mitbekommen habe, welche Automaten direkt bei Hanno gebaut wurden ?
Da gibt es soviele Gemeinsamkeiten dass man auch davon ausgehen könnte dass die Kessel bei Bergmann gefertigt wurden und nur an Hanno geliefert wurden.
Da könnten alte Rechnungen Auskunft geben.

Bei Hoehne als Hersteller vom Fussball Toto bin ich skeptisch. Peter Hoehne hat ihn mit keinem Wort erwähnt,
noch hatte er Unterlagen davon in der Biographie über seinen Vater.

__________________
Viele Grüsse

Armand


02.01.2020 11:11 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eben was gefunden, ich meine den "Hanno" kann man bei allen diesen Kesselautomaten wohl streichen. smile

Cleantex hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Hanno_Kessel_Hersteller.jpg



__________________
Viele Grüsse

Armand


02.01.2020 12:04 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Rio69 Rio69 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-160.jpg

Dabei seit: 22.12.2019
Beiträge: 31
Herkunft: Kreis Esslingen

Themenstarter Thema begonnen von Rio69
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Cleantex
So auch der Automat namens "BALLO" von dem es nicht mal ein Foto zu geben scheint. smile

Hier
gibt es ein Foto, wenn es sich um das besagte Gerät handelt.

__________________
Gruß Mario

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rio69: 03.01.2020 23:28.

03.01.2020 23:28 Rio69 ist offline E-Mail an Rio69 senden Beiträge von Rio69 suchen Nehmen Sie Rio69 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario,

toller Fund. Mir ist auch schon aufgefallen dass die Galerie bei Goldserie öfters gewartet wird als die Galerie beim Automatix Club. Obschon Tobias in beiden Fällen Administrator ist.

Ich meine, das scheint effektiv die Kiste zu sein. Und mir fällt in der Konstruktion eine gewisse Aehnlichkeit zum Fussball-Toto auf. Holzrahmen ohne vordere Front aus Holz der die Glasscheibe trägt sondern das Glas scheint direkt in die Seitenteile eingesetzt.
Und in der Beschreibung vom "Ballo" wird auch von einem Gummi gesprochen der die Kugeln zurückschleudert. Dieses Gummi scheint auf dem Foto sichtbar.

Was auch als Gemeinsamkeit zwischen Fussball-Toto und Ballo auffällt ist das Nagelfeld. Es ist quadratisch, eher ungewöhnlich, und beide Automaten haben 13 Nägel horizontal an der breitesten Stelle und 7 Reihen vertikal. Und sind vom Aufbau 100% gleich.

__________________
Viele Grüsse

Armand


03.01.2020 23:58 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.703

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier nochmal der Artikel von der Herbstmesse 1952



__________________
Viele Grüsse

Armand


04.01.2020 13:30 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Automatenbörse Privat an Privat » SUCHE: Prospekte / Flyer von Geldspielgeräten

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH