Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Dies und Das » Trump's Stiefellecker » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Trump's Stiefellecker
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.636

Trump's Stiefellecker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, es ist immer wieder lustig und ich sehe mir gerne die Fotos von Trumps Rallys an. smile
Man sieht jede Menge intelligente Menschen und wie was von sowas kommt. (frei nach Nena)

Interessant dieses Foto. Vorne rechts, das ist doch Pompeo ? im Dallas Coyboys Teashirt ??
Dann der Mann in der Mitte der entsetzt mit dem Finger auf den Mann mit der blonden
Damenperücke hinter Pompeo zeigt ? Zunge raus
Und da ist dann noch eine Frau die sich hinter ihrem Schild "Women for Trump" versteckt.
Der dunkelhäutige Mann links meint wohl, Obama sei immer noch Präsident.

Solche Fotos zeigen schlussendlich, dass nicht die Hoffnung zuletzt stirbt, nein, was zuletzt
stirbt ist die menschliche Dummheit. smile




__________________
Viele Grüsse

Armand


18.10.2019 16:42 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
WartburgTrans WartburgTrans ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-147.jpg

Dabei seit: 04.08.2018
Beiträge: 157
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ZITAT:
" ...was zuletzt stirbt ist die menschliche Dummheit."


ABER:
...wer zuletzt stirbt, lebt am längsten... großes Grinsen

...was folgerichtig bedeuten würde, dass uns unsere Dummheit uns locker überlebt.

Müsste nur noch die letzte Frage geklärt werden:
Kann die menschliche Dummheit überhaupt ohne Menschen existieren?
geschockt

Das ist wahrscheinlich das andere Ende der Frage:
"Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei???"

verwirrt

Damit Euch allen ein schönes Wochenende...

__________________
Grüße vom Bernhard

B. St.
Jäger und Sammler und Bastler. ...oder so?
18.10.2019 21:38 WartburgTrans ist offline E-Mail an WartburgTrans senden Homepage von WartburgTrans Beiträge von WartburgTrans suchen Nehmen Sie WartburgTrans in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.636

Themenstarter Thema begonnen von Cleantex
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum spielen Menschen überhaupt an Automaten ?

Weil sie die Hoffnung haben, die Gauß-Kurve überlisten zu können.

Was mathematisch und statistisch unmöglich ist.

Das einzige was sie beeinflussen ist die Gauselmann-Kurve fröhlich

Das schöne bei der Dummheit, sie bestraft immer.

__________________
Viele Grüsse

Armand


19.10.2019 09:29 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Dies und Das » Trump's Stiefellecker

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH