Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Gästebereich » Besucher-Ecke » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « erste ... « vorherige 8 9 [10] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Besucher-Ecke
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
10 Cent Niederlande Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die 10 Cent Münze ist sehr klein, kleiner als ein Cent. 10 Pfennig passt auch nicht ist so groß wie ein 5 Cent.

Es passen keine andere Münzen hinein. Für größere Münzen geht nicht hinein.
Schild steht auch für 10 Cent.


Geht es über Magnet rüber....???

Gast hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
10 Cent NL.jpg

13.12.2018 19:20
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, ich habe keine scheint aber Nickel zu sein, und wiegt nur 1,5Gramm.
Normalerweise ist Nickel magnetisch. Aber bei dem geringen Gewicht und
einer Dicke von 1,5mm. Die läuft mit Sicherheit nicht durch einen rostigen Münzer.

__________________
Viele Grüsse

Armand


13.12.2018 19:29 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Gast
unregistriert
Umstelen auf Euro ist auch möglich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt auch Euro Modelle davon , der funktioniert mit 1,00 Euro.

Gast hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Northwestern Machine klein.jpg

13.12.2018 19:53
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wollte jetzt antworten ohne mich anzumelden, die 15 Minuten Wartezeit sind ein Spam-Schutz, da ja ansonsten für Unfug die Tür weit geöffnet wären.

Auf dem zweiten ist ja auch noch der 10 Cent Aufkleber sichtbar. Also wurde der irgendwann umgebaut. Da hast du ja dann ein Beispiel wie du den ersten gangbar
machen kannst.

__________________
Viele Grüsse

Armand


13.12.2018 20:04 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
luckyluke
Mitglied


Dabei seit: 19.02.2019
Beiträge: 1
Herkunft: Frankfurt

Sinbad Spielautomat ODER Bastler gesucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

bin nicht sicher, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin - einen Versuch ist es wert!

In meiner Jugend habe ich leidenschaftlich gerne an einem Spielautomat "Sinbad" (nicht der 2000er) gespielt und dabei gefühlt auch mehr Geld gewonnen als verloren :-) Nun wollte ich mir den langjährigen Traum erfüllen, mir einen solchen Automaten in den Hobbykeller zu stellen. Es gibt einige dieser Automaten auf ebay Kleinanzeigen, zur Zeit u.a. in Münster, Hamburg und Bottrop - alle nicht funktionsfähig und an "Bastler" abzugeben; ein Verkäufer schrieb mir sogar, es sei nicht viel zu machen und auch nicht so schwer (dann soll er's doch machen bevor er ihn verkauft..).

Nun meine Fragen:

Hat jemand einen funktionierenden Sinbad-Spielautomaten, bei dem nix mehr gebastelt werden muss?

Gibt es hier jemanden oder kennt ihr jemanden, der Spielautomaten reparieren kann - idealerweise in der Gegend von Münster, Hamburg oder Bottrop, wo die Automaten stehen?

Oder bin ich hier im falschen Forum und jemand hat einen Tipp für mich? :-)

Vielen Dank und Grüße,
Alex
19.02.2019 23:46 luckyluke ist offline E-Mail an luckyluke senden Beiträge von luckyluke suchen Nehmen Sie luckyluke in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Alex,

Das Problem, unsere Automaten reichen so gerade noch in die 70er.
Diese Kiste ist aber von 2000 ?
Da sind wir eher das falsche Forum. Besser du meldest dich bei Goldserie
an, da kann dir wahrscheinlich jemand helfen. smile

__________________
Viele Grüsse

Armand


20.02.2019 11:10 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
GAST
unregistriert
SINBAD Automat für Bastler Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Alex,

liest man viel für Bastler, wird immer nur geschrieben um keine Garantie zu geben,
auch bei alten Modellautos, man sieht denn auch nicht immer ob das Auto Spiegel fehlen und so weiter, braucht man ein Fachmann um solchen Automat flott zu bekommen, das wird bestimmt nicht günstig sein. Da muss man Ahnung haben....,muss man mindesten den Sinbad Automat testen können....
20.02.2019 17:21
Gast
unregistriert
Aus Traubenzucker wird Gold Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Traubenzucker gibt es nicht mehr 1.-DM jetzt für 297,-Euro.

Gast hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
PEZ TRAUBENZUCKER Klein.jpg

24.02.2019 19:43
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja aber doch der Wahnsinn, kann ich nicht nachvollziehen.
Solche Auktionen passieren oft wenn 2(oder 3) Leute unbedingt etwas haben wollen,
hier ist es aber so dass die Preise über einen längeren Zeitraum steigen.
Der Link zum Original-Angebot :
Gold-Lutscher

Verstehen tue ich es nicht.
Und zwei steigen noch im letzten Moment ein. Augen rollen

__________________
Viele Grüsse

Armand


24.02.2019 19:57 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Daniel
unregistriert
Münzprüfer für Treff o.ä. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, baue mir den Fingerschläger mit der Anleitung von t2balli.de nach.
Wo bekommt man denn so nen Prüfer? Oder gibt es ggf eine Anleitung zum selber bauen?
Grüße

ps: spielfeld wird langsam

Daniel hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
index.jpg

01.06.2019 19:28
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider gibt es keine mechanischen Euromünzer auf 5 Cent. Desshalb ist es ein Problem.
So ist es auch mit der Beschaffung von Neuware. Die KWM von Müller gab es um 2008 immer wieder im Angebot, als Ausverkauf.
10 Euro waren die Dinger damals wert.
Heute findet man sie kaum noch. Also bleibt eine Leiche mit passendem Teil. smile
Es kann auch eine Bergleiche sein, ich habe für den Tivoli einen schweizer 1Fr Münzprüfer auf 10 Pfg umgebaut. Steht im Forum.
(m)Ein Tivoli, und sein Neuaufbau

__________________
Viele Grüsse

Armand


01.06.2019 20:12 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Daniel
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok. Schade. Na dann mal schauen was man so basteln kann. Danke.
01.06.2019 20:48
Daniel
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ein richtig originales Teil war übrigens heute bei Bares.
https://www.zdf.de/show/bares-fuer-rares/objekte-vom-31-mai-122.html
01.06.2019 21:43
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin eigentlich kein Erbü Fan. smile
Weil die Automaten oft nicht sehr sauber gearbeitet sind, aber es muss kein Vorkriegs Fingerschläger sein.
Ich würde dann eher nach einem Totomat, Treff oder Triumpf Ausschau halten. Wobei beim Triumpf das Zinkfrass Risiko bleibt. Treff's gibt es aber öfters bei Ebay.

__________________
Viele Grüsse

Armand


01.06.2019 22:40 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
gmaico
unregistriert
Erdung Altgeräte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe mal eine Frage zu Altgeräten: macht es Sinn, ein altes Geldspielgerät nachträglich
an den Erdungsschutzleiter eines neuen dreiadrigen Stromkabels anzuschließen?
z.B. die Metall-Auszahlschale ist von außen berührbar, sie hat zwar einen Millimeter-Abstand
vom Chassis, aber eine Auszahlmünze könnte eine elektr. Schlag-Verbindung herstellen
wenn das Chassis durch Kabel/Kontaktbruch unter Spannung stehen würde. Oder wäre
es sicherer, die Außen-Metallteile nicht zu erden? (Das Gesamtgerät ist natürlich an
einem normalen äußeren 30mA-Si-Automat angeschlossen.)
24.06.2019 00:33
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
z.B. die Metall-Auszahlschale ist von außen berührbar, sie hat zwar einen Millimeter-Abstand vom Chassis,
aber eine Auszahlmünze könnte eine elektr. Schlag-Verbindung herstellen wenn das Chassis durch Kabel/Kontaktbruch
unter Spannung stehen würde.


Es ist sogar noch viel schlimmer smile

Denn bei vielen Chassis dient der Trafo nur als Stromversorgung für die Lämpchen.
Somit liegen oft entweder Phase/ oder Null/ am Chassis, permanent. Das war so geplant.
Nun 50% Überlebenschance bleiben immer, abhängig davon wie gedreht man den Stecker eingedost hat. smile
Nun, wenn du sagst ihr habt einen FI-Schalter im Haus, der braucht keine Erdleitung um auszulösen.
Insoweit ist das Risiko am geschlossenen Automaten gering. Anders ist es bei Wartungsarbeiten mit angeschlossenem Stromkabel und geöffnetem Gerät.
Da würde ich ihn nur über einen Trenntrafo betreiben. Bei einzelnen Hinrichtungsstätten (Erbü Fussball) hat man auch Platz den Trafo ins Gehäuse zu integrieren.
Was Drähte anbelangt die sich lösen, besteht das Risiko vor allem bei Druckknöpfen über der Auszahlungsschale, bei dem Mikroschalter am Münzeinwurf und
auch bei der Auszahlung da hier vor allem die Kiste durchgerüttelt wird.
Man kann dem bei einer Restaurierung sehr gut abhelfen indem man die Drähte auf feste Lötstellen kontrolliert, und zusätzlich dort wo es wirklich problematisch ist,
ein kleines Stück Schrumpfschlauch über die Lötstelle zieht. Der Kabel bleibt vor Ort, auch wenn er bricht.
Also es gibt jedes Jahr mehr Tote durch das Wechseln von Glühbirnen in der Badewanne "Comme D'Habitude", als durch alle Automaten je zusammen. Augenzwinkern

__________________
Viele Grüsse

Armand


24.06.2019 11:26 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Seiten (10): « erste ... « vorherige 8 9 [10] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Gästebereich » Besucher-Ecke

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH