Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Automaten-Kolumne » Sammlerauflösung in der Bucht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sammlerauflösung in der Bucht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Centschleuder
Mitglied


Dabei seit: 22.12.2017
Beiträge: 22
Herkunft: Sachsen

Sammlerauflösung in der Bucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einige Klassiker und Raritäten werden derzeit bei ebay feil geboten, leider nur an Selbstabholer. Vielleicht ist das ja für euch interessant, für mich ist es zu weit weg unglücklich

https://www.ebay.de/sch/timkoray/m.html?...=p2047675.l2562

Grüße
Marc
23.01.2019 14:03 Centschleuder ist offline E-Mail an Centschleuder senden Beiträge von Centschleuder suchen Nehmen Sie Centschleuder in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.365

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
habe ich auch schon gemerkt. Was mich allerdings stört, dass oft nur ein einziges mittelmässiges Foto von den Automaten in den Anzeigen steht.
Es gibt halt auch Käufer die mehr auf innere Werte setzen. Schade.

__________________
Viele Grüsse

Armand


23.01.2019 15:23 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Centschleuder
Mitglied


Dabei seit: 22.12.2017
Beiträge: 22
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Centschleuder
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja finde es auch schade, dass fast alle Automaten nur im halbdunklen zu sehen sind. Vielleicht ist es ein Notverkauf....
23.01.2019 15:54 Centschleuder ist offline E-Mail an Centschleuder senden Beiträge von Centschleuder suchen Nehmen Sie Centschleuder in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.365

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder eine Erbschaft. Ist ja auch keine gute Idee, Automaten mitten im tiefen Winter zu verkaufen,
und dann auch auf Abholung zu bestehen.
Da ist bei vielen schon der Lokalverkehr zum Stillstand gekommen, und da ist es doch besser das
Frühjahr abzuwarten. smile Vielleicht kennt oder kannte Leo ihn, ist ja nicht weit weg.

__________________
Viele Grüsse

Armand


23.01.2019 17:21 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
alte-automaten alte-automaten ist männlich
Autoren-Team


Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 2.166
Herkunft: MTK

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich frage mich ob es bei einem Startpreis von immerhin 299€ zuviel verlangt ist mal den Stecker in die Steckdose zu stecken und einen Groschen einzuwerfen um so die Funktionstüchtigkeit der Automaten zu testen.....
Manche machen es sich schon verdammt leicht cool

__________________
Bis dann

Daniel
23.01.2019 17:34 alte-automaten ist offline E-Mail an alte-automaten senden Beiträge von alte-automaten suchen Nehmen Sie alte-automaten in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.365

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich erstaunen die Ergebnisse doch einigermassen. Da kommt ein englischer Allwin auf 805 Euro,
dagegen kein einziges Gebot auf "Sternschnuppe", "Goldene Zwölf" und "Elektrolet".
Irgendwie schon komisch.

__________________
Viele Grüsse

Armand


27.01.2019 00:24 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
WartburgTrans WartburgTrans ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-147.jpg

Dabei seit: 04.08.2018
Beiträge: 118
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Interessant zu sehen ist es allemal, was zur Zeit so bezahlt wird. Etwas aussagekräftiger wäre es, wenn es mit Versandoption gewesen wäre.
Fast 200 € für einen leicht verbastelten Velomat ist schon interessant Augen rollen
Und ich hatte kurz über einen Ersatzteilspender nachgedacht...

__________________
Grüße vom Bernhard

B. St.
Jäger und Sammler und Bastler. ...oder so?
27.01.2019 10:19 WartburgTrans ist offline E-Mail an WartburgTrans senden Homepage von WartburgTrans Beiträge von WartburgTrans suchen Nehmen Sie WartburgTrans in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.365

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wette mit dir dass die meisten wieder bei Ebay oder Ricardo auftauchen werden.
Dann etwas restauriert und mit GUTEN Fotos.
Das erklärt auch warum die Händler bei 1000 Euro Teilen mit so schlechten Fotos das Risiko nicht eingehen wollen. smile

__________________
Viele Grüsse

Armand


27.01.2019 12:28 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 855
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Armand !
Der kann die selbst nicht Reparieren oder sonstwie aufbauen.
Ein Teil der Automaten ist von mir.
Zu sehen an der Spiegelkugel an einem der Automaten.
Er hatte die damals schon Teuer bezahlt bei mir.
Aber wenn nur etwas daran nicht Funktioniert hätte, dann währe kein Verkauf zustande gekommen.
Ich weis nicht wie oft der mir gesagt hatte :
Leo Du weist Ich kann da nichts Reparieren !
Und das nehme ich ihm auch ab.
Er ist selbst Automatenaufsteller und mich würde mal Interessieren wer ihm da die Automaten eigentlich Repariert.
Daraufhin hatte ich ihn noch nie angesprochen.
27.01.2019 21:21 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.365

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Leo,

ich hatte mir sowas gedacht, ist ja nur ein Katzensprung von dir weg. smile

Was ich eben nicht verstehe, wenn er irgendwo Geschäftsmann ist, braucht er wohl dringend die Kohle.
Denn im Frühjahr bei Abholung, gäbe es mehr Interessenten und dann auch bessere Preise.
Mitten im Winter wo die Bayern noch die Dächer freischaufeln, ist das eine schlechte Idee.
Auch einzeln mit wenigstens einem halben Duzend guten Fotos, wären die erzielten Preise wohl höher.
Wenn ich mich da an Holgers Auktionen erinnere, da waren die Fotos immer wie aus dem Katalog,
und das steigert die Kauflust. smile

__________________
Viele Grüsse

Armand


27.01.2019 23:38 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
heinrichheine
Mitglied


Dabei seit: 17.10.2018
Beiträge: 12
Herkunft: Deutschland

Sammlerauflösung in der Bucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe da vor Ort 6 Automaten gekauft. 3 über ebay und drei direkt aus dem Keller am Lokal.
Alle Automaten waren nicht funktionstüchtig. Auch wenn so angeboten. Da stehen eine Unmenge Automaten von allen Herstellern. Die meisten optisch in sehr gutem Zustand, technisch leider nicht. Müssen schon jahrelang rumstehen. Teilweise fehlen Teile (sehr gerne die Kasse und die Schlüssel). Der Verkäufer ist angenehm im Umgang, aber will schon was haben für die Automaten. Akzeptable Preise sind nur über die Menge zu schaffen. Ausprobieren geht nicht. Für mich als Bastler eine Goldgrube. Habe eingeladen, was ich konnte. Leider wollte er kein zweites Mal an mich verkaufen. Von den 6 Automaten habe ich drei wieder im Top-Zustand. Zwei machen mir noch Sorge (Neomat Duola). Da sind die Münzprüfergestänge vom Zinkfraß hingerafft worden. Muss ich komplett ersetzen.
Ansonsten habe ich dort einen Hellomat Quarta, Rodena Komet, Hellomat Quinta und einen Touromat Jolly Golden Ten abgeschleppt. Der Touromat Jolly ist als nächstes dran zum Restaurieren. Ich hätte da gerne noch ein paar Automaten gerettet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von heinrichheine: 10.03.2019 15:47.

10.03.2019 15:44 heinrichheine ist offline E-Mail an heinrichheine senden Beiträge von heinrichheine suchen Nehmen Sie heinrichheine in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.365

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich wünsche dir damit viel Freude, aber der Verkäufer ist hier kein Thema mehr.
Wer laufende Auktionen abbricht verarscht die Bieter bei Ebay.

__________________
Viele Grüsse

Armand


10.03.2019 17:07 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
heinrichheine
Mitglied


Dabei seit: 17.10.2018
Beiträge: 12
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da hast du vollkommen recht! Vor 4 Monaten hatte ich noch so einen Fall. Hat einer 4 Automaten angeboten, mein steigerte und konnte sich dann angeblich einen aussuchen. Angeblich wurden die Auktionen immer abgebrochen um ebay-Gebühren zu sparen. Einen Automaten habe ich aber nie gesehen! Ganz abgesehen davon, dass das mit dem Gebühren sparen eine ganz linke Nummer ist. Der Bursche ist immer noch aktiv, also Vorsicht.
10.03.2019 17:21 heinrichheine ist offline E-Mail an heinrichheine senden Beiträge von heinrichheine suchen Nehmen Sie heinrichheine in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Sonstige Themen » Automaten-Kolumne » Sammlerauflösung in der Bucht

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH