Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » 10Pf Geldspielgeräte ab 1950 bis 1967 » Allgemeines » Einstieg » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Einstieg
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wildmops Wildmops ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 03.05.2017
Beiträge: 17
Herkunft: Bayern , München

Einstieg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend zusammen , nachdem ich mich hier etwas eingelesen habe und ansich schon immer ein Faible für die alte Technik und Mechanik hatte , möchte ich nun , nach Aufbereitung einiger Geräte aus den 60ern , an einem Gerät aus den 50ern versuchen . Nach dem Motto "learning by doing" würde ich für den Anfang ein nicht gar so anspruchsvolles Gerät in Betracht ziehen , wobei der Hersteller sekundär wäre . Leider finde ich in den üblichen Verkaufsportalen so gut wie garnichts , drum wäre ich für Tipps und Ratschläge sehr dankbar , evtl steht ja noch irgendwo so ein Veteran , der seinen Weg zu mir findet und für mich als Anfänger keine unlösbare Aufgabe darstellt .
Ich freue mich auf eure Antworten ,
Viele Grüsse
Hartl
13.05.2018 19:39 Wildmops ist offline E-Mail an Wildmops senden Beiträge von Wildmops suchen Nehmen Sie Wildmops in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.931

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hartl,

Am besten du stellst dir selbst die Frage, was du aus den 50er haben möchtest.
Fingerschläger/Münzschleuder, Bandit von Wulff oder Monimat oder Treff, oder elektromechanischer der 50er. Wulff Banditen findet man immer wieder, sollte aber darauf achten dass Teile davon keine Zinkpest haben, was leider oft der Fall ist.
Der Ur-Monimat ist der kleinste deutsche Bandit, mit Darmausgang durch die Kasse Augenzwinkern Ein beliebter Automat.
Die elektromechanischen Münzschleudern der 50er wie Elektromat, Elektrolet usw. sind selten und schwierig zu finden. Ausnahme Vater&Söhne mit dem man einen Granateinschlag in der Fassade abdecken kann.
Was ich vorerst am Anfang vermeiden würde sind die Kurbler von Wulff, anfälliger als die Banditen, Hellomat's und Neomat's sind leicht zu finden, aber etwas banal und langfristig uninteressant.
Vielleicht gehst du einfach mal die Galerie im Automatix-Club von A nach Z durch, da findest du bestimmt Anregungen.

__________________
Viele Grüsse

Armand


13.05.2018 20:24 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Wildmops Wildmops ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 03.05.2017
Beiträge: 17
Herkunft: Bayern , München

Themenstarter Thema begonnen von Wildmops
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Armand ,
herzlichen Dank erstmal für die Infos . smile Beim Automatix-Club hab ich mich gleich registriert
und werde da mal ausführlich schmökern , sind ja schmucke Kisten dabei .
Sicher find ich da ein Schätzchen , das zu mir passt , denn zumindest weiss ich schon mal , was ich nicht will großes Grinsen , deinen Rat werde ich auf jeden Fall beherzigen .
Vielen Dank und viele Grüsse
PS: Der Monimat bzw Monimat B könnten mir tatsächlich gefallen... Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Wildmops: 13.05.2018 22:25.

13.05.2018 21:38 Wildmops ist offline E-Mail an Wildmops senden Beiträge von Wildmops suchen Nehmen Sie Wildmops in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » 10Pf Geldspielgeräte ab 1950 bis 1967 » Allgemeines » Einstieg

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH