Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Frühe Warenautomaten bis 1949 » Allgemeines » Suche Infos zu einem alten Warenautomat » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Suche Infos zu einem alten Warenautomat
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
holly-games.at holly-games.at ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-142.jpg

Dabei seit: 27.01.2016
Beiträge: 15
Herkunft: 4182 Waxenberg Österreich

Suche Infos zu einem alten Warenautomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Vielleicht kann mir einer von euch "alten Hasen" weiterhelfen.

Ich suche Infos zum abgebildeten Warenautomaten, welcher in Österreich (angeblich am Linzer Hauptbahnhof) aufgestellt war.
Baujahr, Hersteller, Wert,... alles wäre hilfreich.
Unter den Schilling Einwurfschildern befindet sich der Aufdruck im Email in Reichspfennigen.
Das würde bedeuten, dass der Automat zwischen 1924 und 1948 gebaut wurde.
Es sind alle Schlüssel dabei und die fehlenden Knöpfe und Schächte befinden sich im Automaten. Fehlen sollte eigentlich nichts.

Würde mich freuen über Informationen.

lg
Mike

holly-games.at hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Warenautomat1neu.jpg



__________________
Reparatur, Handel und Aufstellung von Musik-, Spiel und Unterhaltungsautomaten
31.05.2016 16:12 holly-games.at ist offline E-Mail an holly-games.at senden Homepage von holly-games.at Beiträge von holly-games.at suchen Nehmen Sie holly-games.at in Ihre Freundesliste auf
Schokodose Schokodose ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-35.jpg

Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 183

RE: Suche Infos zu einem alten Warenautomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von holly-games.at
[...]Unter den Schilling Einwurfschildern befindet sich der Aufdruck im Email in Reichspfennigen.
Das würde bedeuten, dass der Automat zwischen 1924 und 1948 gebaut wurde.


Hallo Mike,

was spricht denn Deiner Meinung nach dagegen, dass der Automat vor diesem Zeitraum gebaut sein könnte?

Gruß, Schorsch

__________________
Nur nix wegschmeissen...
01.06.2016 00:47 Schokodose ist offline E-Mail an Schokodose senden Beiträge von Schokodose suchen Nehmen Sie Schokodose in Ihre Freundesliste auf
holly-games.at holly-games.at ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-142.jpg

Dabei seit: 27.01.2016
Beiträge: 15
Herkunft: 4182 Waxenberg Österreich

Themenstarter Thema begonnen von holly-games.at
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Schorsch,

ich habe gerade gesehen, dass es vor 1924 auch schon Reichspfennige gegeben hat. Deshalb spricht nichts dagegen, dass der Automat auch älter sein kann.
Hast du sonst noch irgendwelche Infos dazu?

Danke
Mike

__________________
Reparatur, Handel und Aufstellung von Musik-, Spiel und Unterhaltungsautomaten
01.06.2016 09:52 holly-games.at ist offline E-Mail an holly-games.at senden Homepage von holly-games.at Beiträge von holly-games.at suchen Nehmen Sie holly-games.at in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.034

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt da ein orangefarbiges Produktschild das man nicht erkennen kann. Vielleicht gibt das einen Anhaltspunkt für die Epoche.
Adi brauchte den Stahl für Kanonenrohre, nach 1939 sicher nicht.

__________________
Viele Grüsse

Armand


01.06.2016 11:45 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
holly-games.at holly-games.at ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-142.jpg

Dabei seit: 27.01.2016
Beiträge: 15
Herkunft: 4182 Waxenberg Österreich

Themenstarter Thema begonnen von holly-games.at
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Würde immer noch Infos zu diesem Automaten suchen.
Kann mir jemand weiterhelfen?

Grüße
Mike

holly-games.at hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
A2-min.jpg A3-min.jpg
Automat-min.jpg



__________________
Reparatur, Handel und Aufstellung von Musik-, Spiel und Unterhaltungsautomaten

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von holly-games.at: 30.03.2018 22:05.

30.03.2018 21:46 holly-games.at ist offline E-Mail an holly-games.at senden Homepage von holly-games.at Beiträge von holly-games.at suchen Nehmen Sie holly-games.at in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Frühe Warenautomaten bis 1949 » Allgemeines » Suche Infos zu einem alten Warenautomat

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH