Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » 10 & 20Pf Geldspielgeräte ab 1968 bis 1975 » Werkstatt » Rotomat keine Münzannahme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rotomat keine Münzannahme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lesta49 Lesta49 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 14.02.2018
Beiträge: 3
Herkunft: Baden Württemberg

Rotomat keine Münzannahme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag,

ich bin blutiger Anfänger in dem Gebiet der Automaten und habe einen Rotomat Astor hier stehen.

Leider nimmt dieser keine Münzen an und ich kann mir nicht ausmalen, warum. Die Grünen Lampen neben den Münzeinwurfen leuchten auch nicht.
Ebenfalls Bucht der Automat pro Spin keine 20pf ab, sondern Bucht nur die Gewinne auf.
Als letztes leuchten die unteren Felder (ca. die ganze untere Hälfte des Automaten) nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir beim beheben der Fehler helfen.

MFG,
lesta49
14.02.2018 15:02 Lesta49 ist offline E-Mail an Lesta49 senden Beiträge von Lesta49 suchen Nehmen Sie Lesta49 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Lesta49: Leander
whoperp whoperp ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 08.04.2010
Beiträge: 10
Herkunft: BAYERN

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag,

überprüfe als erstes, ob die dicken Stecker, deren Kabel zu den Münzeinheiten führen, richtig in ihren Fassungen stecken; schau auch nach ob kein Kabel abgerissen ist.

Gruß

Werner

__________________
Werner
14.02.2018 20:33 whoperp ist offline E-Mail an whoperp senden Beiträge von whoperp suchen Nehmen Sie whoperp in Ihre Freundesliste auf
Lesta49 Lesta49 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 14.02.2018
Beiträge: 3
Herkunft: Baden Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Lesta49
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag,

Erstmal danke für die rasche Antwort!

Ich habe die Fassungen, sowie die ganzen Kabel durchgemessen, doch nichts auffälliges gefunden.

Nur um das vorwegzunehmen. Ich habe alle Nockenwellenkontakte auch schon angeschliffen, um diesen Fehler auszuschließen.

Schonmal im Vorraus danke für die Antworten!

MFG,
Lesta49
15.02.2018 12:54 Lesta49 ist offline E-Mail an Lesta49 senden Beiträge von Lesta49 suchen Nehmen Sie Lesta49 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Lesta49: Leander
sixshooter sixshooter ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 27.10.2017
Beiträge: 31
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Sind die Auszahlrohre mit Münzen gefüllt oder alternativ die Schalter die das kontrollieren gebrückt worden?

Gruß Sixshooter
15.02.2018 13:37 sixshooter ist offline E-Mail an sixshooter senden Beiträge von sixshooter suchen Nehmen Sie sixshooter in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.099

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muss dich leider enttäuschen, da ich glaube dass du ohne Plan nicht weiterkommst.
Es gibt hier nur wenige Sammler von diesen späteren Automaten, wenn überhaupt.
Viele wurden geschlachtet um an die wertvollen Schlösser und Scharniere zu kommen,
ja einige wurden geschmolzen um daraus Ersatz für andere Teile zu giessen. smile



Hinzu kommt dass vor allem diese Automaten oft als Kinderspielzeug gebraucht wurden.
So wurden Kabel umgelegt und angelötet um permanentes Gratisspiel zu bieten.
So könnte es auch bei dir sein. Also ohne Plan schwierig. Bei Goldserie gibt es mehr
Kenner dieser Automaten als hier.

__________________
Viele Grüsse

Armand


15.02.2018 13:43 Cleantex ist online E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Lesta49 Lesta49 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 14.02.2018
Beiträge: 3
Herkunft: Baden Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Lesta49
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Erstmal danke für die ganzen Antworten.

Die Münzrohrspangen sind von mir aufgehalten worden.

Ich bin mir sicher dass der Automat nicht umgebaut wurde, um Gratisspiele zu ermöglichen. Er ist noch im Originalen Zustand, wie es aussieht.

Vielleicht hat ja doch jemand eine Idee, sonst werde ich es bei Goldserie versuchen.

Mfg,
Lesta49

PS: Hat jemand evtl. den Standort des Relais für die Münzfreischaltung, dann kann ich von dort aus mal reverse engineering betreiben...

.
15.02.2018 14:45 Lesta49 ist offline E-Mail an Lesta49 senden Beiträge von Lesta49 suchen Nehmen Sie Lesta49 in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Lesta49: Leander
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 12.02.2016
Beiträge: 144
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lesta49 ,

hier gibt es evtl. was für dich :

http://newlifegames.net/nlg/index.php?topic=16772.0



Grüße Dirk

PS: und http://www.automatenarchiv.de/atm008.htm

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kellerkind: 15.02.2018 16:28.

15.02.2018 16:25 Kellerkind ist offline E-Mail an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.099

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner "whoperp",

Er hat deine Mail nicht bekommen.
Fake-Email Account.

__________________
Viele Grüsse

Armand


15.02.2018 17:35 Cleantex ist online E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
whoperp whoperp ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 08.04.2010
Beiträge: 10
Herkunft: BAYERN

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Nachricht, Armand!

Gruß

Werner

__________________
Werner
15.02.2018 17:48 whoperp ist offline E-Mail an whoperp senden Beiträge von whoperp suchen Nehmen Sie whoperp in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » 10 & 20Pf Geldspielgeräte ab 1968 bis 1975 » Werkstatt » Rotomat keine Münzannahme

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH