Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » 10Pf Geldspielgeräte ab 1950 bis 1967 » Werkstatt » Hebelzylinderschlösser für Novomat » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hebelzylinderschlösser für Novomat
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nero
Mitglied


Dabei seit: 07.01.2018
Beiträge: 2
Herkunft: Burg

Hebelzylinderschlösser für Novomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich habe mich im Forum angemeldet, weil ich Hilfe bei der Renovierung meines Wulff Novomat benötige. Mir fehlt eines der beiden Zylinderhebelschlösser und beim vorhandenen Schloß fehlen der Schlüssel, der Hebel sowie die Befestigungsschraube für den Hebel. Es gab da mal eine Website Automatenarchiv.de mit Shop, die vergleichbare Schlösser angeboten hat, aber die Adresse scheint tot zu sein. Wer kennt Bezugsquellen für diese Teile oder bietet sie gar selber an? Vielleicht kann jemand helfen.
Gruß, nero.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nero: 07.01.2018 16:10.

07.01.2018 16:08 Nero ist offline E-Mail an Nero senden Beiträge von Nero suchen Nehmen Sie Nero in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.727

RE: Hebelzylinderschlösser für Novomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nero,

Automatenarchiv ist wieder erreichbar und der neue Betreiber wollte auch wieder Ersatzteile anbieten.
http://www.automatenarchiv.de/
Schlösser findet man auch immer wieder als Zwillinge bei Ebay, also gleichschliessend.
Das erspart den Mord an einem 70er Jahre Automaten. smile Jaja, so sind wir.

__________________
Viele Grüsse

Armand


07.01.2018 16:58 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Nero
Mitglied


Dabei seit: 07.01.2018
Beiträge: 2
Herkunft: Burg

Themenstarter Thema begonnen von Nero
RE: Hebelzylinderschlösser für Novomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Armand,

danke für die prompte Antwort. Ich habe es nun erneut im Shop von automatenarchiv.de versucht, aber bekam wieder die Antwort: undelivered mail returned to sender. Die Adresse scheint deaktiviert zu sein. Auch über die Email-Adresse im Impressum von automatenarchiv.de ist kein Kontakt zustande gekommen. Ist es denn sicher, daß diese Website wieder betrieben wird? Wenn nicht, muß ich es über dieses ebay versuchen.
Gruß, nero
07.01.2018 19:03 Nero ist offline E-Mail an Nero senden Beiträge von Nero suchen Nehmen Sie Nero in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.727

RE: Hebelzylinderschlösser für Novomat Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum er die Bude an diesen Blechfritzen verkauft hat, weiss ich auch nicht. Auch mit Breitenbach hatte ich meine Probleme mit der Kommunikation.

__________________
Viele Grüsse

Armand


07.01.2018 19:17 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Leo Leo ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 790
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo nero !

Lies bitte die Mail von mir !
Gruß Leo
07.01.2018 21:03 Leo ist offline E-Mail an Leo senden Beiträge von Leo suchen Nehmen Sie Leo in Ihre Freundesliste auf
StephanG
Mitglied


Dabei seit: 19.08.2017
Beiträge: 4
Herkunft: Brandenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich habe auch den Novomat. Schlösser sind noch drin, leider aufgebohrt. Mich würden auch 2 neue interessieren. Falls Du was rausbekommst melde Dich bitte. Ich kann Dir ach gern Bilder vom Innenleben liefern falls es Dir hilft. Aber mit den "persönlichen Nachrichten" hier habe ich auch noch nicht durchblickt. Irgendwie scheint es nicht zu funktionieren...Gruß Stephan
14.01.2018 19:03 StephanG ist offline E-Mail an StephanG senden Beiträge von StephanG suchen Nehmen Sie StephanG in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.727

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Aber mit den "persönlichen Nachrichten" hier habe ich auch noch nicht durchblickt. Irgendwie scheint es nicht zu funktionieren...Gruß Stephan


Doch, doch, funktioniert, seit 2008 und hat nie versagt. Augenzwinkern

__________________
Viele Grüsse

Armand


14.01.2018 23:16 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
neuwo
Mitglied


Dabei seit: 14.12.2008
Beiträge: 279

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

die Schlösser wurden bis weit in die 80er Jahre von Wulff (Bally-Wulff) verwendet. Meine Lösung ist immer, sich so eine Kiste zu kaufen, die Schlösser auszubauen und den Rest entweder weiter zu verkaufen oder wegzuwerfen.

Mit etwas Glück findet man diese Geräte für ein paar Euro.
Mittlerweile ist es ja auch schon eine Sünde die 20PF- und 30PF-Geräte von Bally-Wulff wegzuwerfen, aber die Leidenschaft für diese Generationen hat mich nicht gepackt und wird mich nicht packen.

__________________
Gruß

Ulrich
15.01.2018 08:59 neuwo ist offline E-Mail an neuwo senden Beiträge von neuwo suchen Nehmen Sie neuwo in Ihre Freundesliste auf
StephanG
Mitglied


Dabei seit: 19.08.2017
Beiträge: 4
Herkunft: Brandenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von StephanG: 15.01.2018 18:27.

15.01.2018 18:26 StephanG ist offline E-Mail an StephanG senden Beiträge von StephanG suchen Nehmen Sie StephanG in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 12.02.2016
Beiträge: 126
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von StephanG
Er


https://www.youtube.com/watch?v=4zUZwih1...t=RDW42x6-Wf3Cs

ich ... ? Sie ... ?




Viele Grüße
Dirk
15.01.2018 23:48 Kellerkind ist offline E-Mail an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » 10Pf Geldspielgeräte ab 1950 bis 1967 » Werkstatt » Hebelzylinderschlösser für Novomat

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH