Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Automatenbörse Privat an Privat » Eidesko » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Eidesko
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.573

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig,

das war als du mir deine Wunschliste vorgetragen hast.
Aber, ich grabe keine Leichen aus. Und habe auch nicht geboten.
Ich habe nur erwähnt, dass meine Schmerzgrenze bei 1200 war,
und die ist ja jetzt überschritten.

Und, ich muss mich auch nicht vor dir rechtfertigen, das ganze wird so langsam lächerlich.
Ich habe dir gesagt, solange du keinen Zoff organisierst, bist du willkommen.
Im Augenblick bist du das nicht.

__________________
Viele Grüsse

Armand


21.09.2017 20:32 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Semtex Semtex ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-32.jpg

Dabei seit: 10.01.2011
Beiträge: 295
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie funktioniert der Eidesko eigentlich?
Ich sehe das irgendwie nicht. Augenzwinkern
EinYoutube Video hab ich dazu auch nicht gefunden.

Interessante Kiste übrigens.
Wenn er so selten ist, kann er ja auch was kosten. großes Grinsen
Wie sieht der den innen aus?

Grüße

SEMTEX

__________________
Meine Webseite: www.holzzahnrad.de =)
21.09.2017 21:06 Semtex ist offline E-Mail an Semtex senden Beiträge von Semtex suchen Nehmen Sie Semtex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.573

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wie sieht der den innen aus?


Korrodiert, meine ich.
Das Problem, er hat irgendwo auch Feuchtigkeit hinter dem Spielfeld abbekommen, siehst du die Risse ?
Und da gibt es ein Uhrwerk usw.
Zum Spiel, du wirfst 10 Pfennig ein, die bleiben in der Mitte auf dem Stift liegen. Dann musst du das Uhrwerk aufziehen,
mit dem Hebel nach unten. Den Hebel stellst du wieder zurück, das Karrusel startet und wenn du den Knopf drückst, fällt die Münze.
Maximalgewinn gelb 40pfg, + Reserve. Die Reserve wird durch Gewinne gespeist, ganz schön knauserig.

__________________
Viele Grüsse

Armand


21.09.2017 21:50 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Semtex Semtex ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-32.jpg

Dabei seit: 10.01.2011
Beiträge: 295
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ahja, Danke Armand smile
Dreht sich der Ring eigentlich recht schnell oder mehr in Zeitlupe?
Ich hab momentan keine Idee wie es gelöst ist,
das die Münze dann in die richtigen Schächte darunter fällt.
Ist sicher piepeinfach wenn man es weiß, wie alles was per Mechanik
in der alten Zeit gelöst wurde. großes Grinsen

Grüße

SEMTEX

__________________
Meine Webseite: www.holzzahnrad.de =)
21.09.2017 22:11 Semtex ist offline E-Mail an Semtex senden Beiträge von Semtex suchen Nehmen Sie Semtex in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.573

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sven,
Im Anhang die Spielregeln, Ausschnitt aus dem grössten Foto.
Wenn du genau hinsiehst, hat das gelbe Feld einen Schlitz unten, ich vermute dass die Münze hier sofort weiterläuft. Auch die grüne Einser mit 10Pfg scheint einen Schlitz zu haben, der aber weiter vorne liegt. Rot + Blau (20Pfg) würden dann in die oberen Fangtaschen fallen. Bei Beginn steht das Rad wohl genau zwischen den Fangtaschen, man kann also nur gewinnen wenn es in Bewegung ist, meine ich. 1 Umdrehung pro Sekunde (ohne Rost) smile

Cleantex hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Eidesko_Spielregel.jpg



__________________
Viele Grüsse

Armand


21.09.2017 22:21 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Semtex Semtex ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-32.jpg

Dabei seit: 10.01.2011
Beiträge: 295
Herkunft: Sachsen

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay, jetzt wird mir es klarer ....und super, man kann sogar vorher üben. cool

Nicht schlecht, aber warum ist der so selten, Fingerschläger gibt es dagegen
ja richtig "viele".

Grüße

SEMTEX

__________________
Meine Webseite: www.holzzahnrad.de =)
21.09.2017 22:36 Semtex ist offline E-Mail an Semtex senden Beiträge von Semtex suchen Nehmen Sie Semtex in Ihre Freundesliste auf
rnitz33130
Mitglied


images/avatars/avatar-102.jpg

Dabei seit: 13.05.2014
Beiträge: 230
Herkunft: Eschborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also die Spielfunktion klingt echt interessant, muss man zugeben
22.09.2017 10:53 rnitz33130 ist offline E-Mail an rnitz33130 senden Beiträge von rnitz33130 suchen Nehmen Sie rnitz33130 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.573

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was aber leider unverständlich ist, die Aufstände die sich um einen Automaten hier abspielen.

Und auch an Torsten, das kann ruhig jeder wissen.

Leider ist es so, dass bei der Menge der Mitglieder auch hin und wieder Leute Zoff veranstalten. Und wenn man sie warnt, fahren sie lustig fort. Das hat meine Toleranzgrenze gegen Null gebracht. Ich wünsche dir Torsten, jetzt schon ein schönes Leben für das danach, es wird bei der nächsten Kleinigkeit sofort vorbei sein.

__________________
Viele Grüsse

Armand


22.09.2017 12:24 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
rnitz33130
Mitglied


images/avatars/avatar-102.jpg

Dabei seit: 13.05.2014
Beiträge: 230
Herkunft: Eschborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hätte auf jeden fall den Kasten schon geöffnet !!!!!.Ist ja logisch will ja das Innenleben sehen oder ????
22.09.2017 16:21 rnitz33130 ist offline E-Mail an rnitz33130 senden Beiträge von rnitz33130 suchen Nehmen Sie rnitz33130 in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 6.573

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin einmal so reingefallen, das war bei dem ersten Diana.
Auch keine Schlüssel und "Originalzustand".
Und als ich ihn aufhatte, war der Trafo verbrannt. Und ein Schloss war offen, das zweite nicht. Komisch, oder ?
Es ist immer eine Glückssache mit verschlossenen Automaten, und manchmal Methode dahinter.
Bei einem Eidesko im Topzustand lege ich sofort 5000 auf den Tisch. Aber der hier ist es nicht.

__________________
Viele Grüsse

Armand


22.09.2017 16:27 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
torsten007
Mitglied


Dabei seit: 22.04.2017
Beiträge: 177
Herkunft: Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anleitung lesbar

torsten007 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Anleitung.jpg



__________________
Wer Fehler findet und diese nicht unverzüglich meldet darf diese behalten, und wenn Sie diesen Beitrag nicht lesen können, schauen Sie eben nur die Bilder an.
22.09.2017 16:44 torsten007 ist offline E-Mail an torsten007 senden Beiträge von torsten007 suchen Nehmen Sie torsten007 in Ihre Freundesliste auf
rnitz33130
Mitglied


images/avatars/avatar-102.jpg

Dabei seit: 13.05.2014
Beiträge: 230
Herkunft: Eschborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leute Ich bin zwar kein Panzerknacker aber so Schlösser mach ich mit einer Büroklammer auf und das in unter 3min. Ganz sicher !!!! Ohne etwas zu beschädigen und sichtbare Spuren.
22.09.2017 20:16 rnitz33130 ist offline E-Mail an rnitz33130 senden Beiträge von rnitz33130 suchen Nehmen Sie rnitz33130 in Ihre Freundesliste auf
rnitz33130
Mitglied


images/avatars/avatar-102.jpg

Dabei seit: 13.05.2014
Beiträge: 230
Herkunft: Eschborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leute was ist den aus dem Eidesko geworden ????
09.10.2017 22:39 rnitz33130 ist offline E-Mail an rnitz33130 senden Beiträge von rnitz33130 suchen Nehmen Sie rnitz33130 in Ihre Freundesliste auf
Semtex Semtex ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-32.jpg

Dabei seit: 10.01.2011
Beiträge: 295
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der wurde verkauft, aufgearbeitet und sieht Innen aus wie nie benutzt.
Es gibt dazu einen Bericht im Paralleluniversum. ;-)
Meiner ist er aber nicht.

Grüße
SEMTEX

__________________
Meine Webseite: www.holzzahnrad.de =)
10.10.2017 09:56 Semtex ist offline E-Mail an Semtex senden Beiträge von Semtex suchen Nehmen Sie Semtex in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Automatenbörse Privat an Privat » Eidesko

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH