Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Frühe Geldspielgeräte bis 1949 » Foto und Video » Was ist das ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was ist das ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Waterloo
Mitglied


Dabei seit: 15.12.2013
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Was ist das ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo,
kann mir einer aus der gemeinschaft helfen ?
was ist das für ein automat ? oder was wollte er mal werden...? sh. foto.
danke.
gruss steffen

Waterloo hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
was_ist_das.jpg

14.08.2016 16:19 Waterloo ist offline Beiträge von Waterloo suchen Nehmen Sie Waterloo in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.656

RE: Was ist das ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Steffen,

Das ist ein Favorit und scheint recht selten zu sein,
es gibt auch kein Foto beim Automatix-Club
http://www.automatix-club.de/index.php?o...d=145&Itemid=37

Falls es deiner ist wirst du wohl bald Liebesbriefe erhalten.
Und mache nachts die Fenster zu, die Bayern haben da solche merkwürdigen Angewohnheiten. Zunge raus

__________________
Viele Grüsse

Armand


14.08.2016 17:27 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Schrottsammler Schrottsammler ist männlich
Autoren-Team


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 07.05.2008
Beiträge: 555

RE: Was ist das ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde auch denken, dass es ein Favorit sein könnte. Der Zustand ist sehr gut. Wie sieht der Fingerschläger von innen aus, sind noch irgendwelche Beschriftungen oder Prägungen erhalten?

__________________
Gruß Tobias
14.08.2016 22:54 Schrottsammler ist offline E-Mail an Schrottsammler senden Beiträge von Schrottsammler suchen Nehmen Sie Schrottsammler in Ihre Freundesliste auf
Waterloo
Mitglied


Dabei seit: 15.12.2013
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Waterloo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke, für die schnelle antwort.
leider kann ich keine beschriftungen oder prägungen finden... ein favorit klingt plausibel... mich irritierte nur diese raffinierte reserve auszahlung, da bin ich auch noch nicht wirklich dahinter gestiegen. gefüttert wird diese, wenn man über die letzte fangtasche hinausschlägt. vielleicht ergibt sich noch etwas, wenn ich mir den automaten richtig vornehme... wahrscheinlich verfügt niemand über größere fotos oder skizzen eines solchen automaten, was es natürlich auch nicht einfacher macht.

gruss
steffen
15.08.2016 19:44 Waterloo ist offline Beiträge von Waterloo suchen Nehmen Sie Waterloo in Ihre Freundesliste auf
Cleantex
Moderator


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 14.04.2008
Beiträge: 7.656

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Steffen,

das mit der Auszahlung der Reserve scheint relativ einfach. Wahrscheinlich steht der ovale Hebel normalerweise waagerecht, da sein "Hinterteil" ein Gegengewicht bildet. smile Trifft ihn eine Münze, fällt er nach unten und deblockiert den zweiten Hebel vor der Reserve, so dass diese Münzen alle auslaufen können. Der erste Hebel klappt erst wieder nach oben wenn die ganze Reserve leer ist. Das Prinzip existiert in ähnlicher Form auch bei den anderen Fingerschlägern. Wahrscheinlich ist alles nur etwas fest.

Cleantex hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Favorit_Reserve_1.jpg



__________________
Viele Grüsse

Armand


15.08.2016 20:04 Cleantex ist offline E-Mail an Cleantex senden Beiträge von Cleantex suchen Nehmen Sie Cleantex in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Antik-Automaten Forum » Frühe Geldspielgeräte bis 1949 » Foto und Video » Was ist das ?

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH