Antik-Automaten Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Antik-Automaten Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 8.434 Treffern Seiten (422): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: TIP-TOP Kupplungsplatte gesucht
Cleantex

Antworten: 29
Hits: 1.179
Gestern, 18:44 Forum: Allgemeines


Es gab da mal einen Geschäftsmann bei euch, der Götti (unter dem Namen suchen bringt Erklärung fröhlich )

Und der hat alles was bei Ebay in Schland günstig zu erwerben war, ersteigert und dann bei Ricardo
zum doppelten oder dreifachen Preis wieder eingestellt. smile

Das erklärt zum Teil die Preisunterschiede bei einem Einkauf in der Schweiz.

Aber auch in der Schweiz gibt es einige schöne Kisten, wie den Jupiter als Bajazzo Nachfahre.
Besonders die erste Generation davon hätte mich damals gereizt.
Thema: Sinn und Zweck der Luftpumpen und andere Fragen zum Tivoli
Cleantex

Antworten: 18
Hits: 581
Gestern, 12:43 Forum: Werkstatt


Im Prinzip sollte es die Seriennummer sein, allerdings wurde kein Wulff Bandit im fünfstelligen Bereich gebaut.
Und beim Tivoli sowieso, da die Teile von überall herkamen, sind diese Nummern bunt gemischt. Ebenso bei den DDR Reimporten damals.
Thema: Motronic Münz Roulette
Cleantex

Antworten: 6
Hits: 99
Gestern, 10:55 Forum: Allgemeines


Hallo Leo,

vielleicht war es auch eine andere Kiste,
es war aber ein Roulette in der Front verbaut. Und kein 50er/60er Automat.

Mit den Motronics, ich glaube es gab mal eine Zeit vor dem Hobbymodus wo man Geldspielautomaten
nur verkaufen durfte wenn sie deaktiviert wurden.

Mein erster war vor langen Jahren ein Rotomat Joker (rümpf) und da waren für den Verkauf
einige Kabel durchgeschnitten.
Thema: NSM Mint Mechanik
Cleantex

Antworten: 5
Hits: 1.012
10.05.2021 20:44 Forum: Automaten-Kolumne


Zitat:
Aber ansich finde ich die Mischung aus mechanischer Abtastung und elektrischem Antrieb schon ziemlich putzig.


Genau, und das ist auch das Schöne an dieser Maschine, und an sich wundert es mich dass Wulff nie auf die Idee kam, seine Banditen auf diese Weise zu elektrisieren.

Es ist so ein Ding aus der Zwischenzeit genau wie die elektromechanischen Münzschleuderautomaten der Nachkriegszeit.

Mich hat immer die Frage interessiert, welche Automaten und mit welcher Technik sind nie entstanden wegen WW2 ?
Der Sprung vom Bajazzo-Rad zu der "Waschmaschinensteuerung mit den Amischieber", da fehlt es irgendwo an Einfallsreichtum der vorher reichlich vorhanden war. smile
Thema: Motronic Münz Roulette
Cleantex

Antworten: 6
Hits: 99
10.05.2021 20:05 Forum: Allgemeines


Hallo Leo,

Sowas hier hatte ich mal bei dir im Keller gesehen. smile

https://www.auction.fr/_en/lot/casino-sl...otronic-3188510
Thema: NSM Mint Mechanik
Cleantex

Antworten: 5
Hits: 1.012
10.05.2021 19:59 Forum: Automaten-Kolumne


Hallo Bernhard,

das Problem mit den Zahnräder kennen wir ja und auch die Lösung.
Aber hier erkennt man auf dem Foto, dass die Walzen die gleiche Krankheit wie mein erster Mint haben,
nämlich sind die Abdeckungen der Bronzelager aus Zinkguss, der explodiert wenn angefressen (genau wie die EU-Ursel).
Und dann blockieren sich alle Walzen gegenseitig auf der Achse.
Thema: TIP-TOP Kupplungsplatte gesucht
Cleantex

Antworten: 29
Hits: 1.179
10.05.2021 19:53 Forum: Allgemeines


Hier gibt es die Kupplungsplatte
https://www.ebay.de/itm/324614184742?has...vAAAOSwHB1gmB5A
Thema: Motronic Münz Roulette
Cleantex

Antworten: 6
Hits: 99
10.05.2021 19:29 Forum: Allgemeines


Ich glaube nicht dass du da viel findest, das ist ausserhalb unserer Zeit.
Leo hatte mal einen, als die damals von den Casino's entsorgt wurden, aber die Dinger haben einen halben PC an Bord, und ich wette dass die Software auf Diskette oder HD ist.
Die Firma heisst heute Atronic und ist Teil von Gauselmann.
Thema: NSM Mint Mechanik
Cleantex

Antworten: 5
Hits: 1.012
09.05.2021 23:31 Forum: Automaten-Kolumne


Wer auf den Mint bei Ebay bietet,
ich weiss warum die Walzen sich nicht drehen. smile
Thema: Sputnik bei Ebay...
Cleantex

Antworten: 9
Hits: 2.514
09.05.2021 19:03 Forum: Automaten-Kolumne


Das hat sich ja zur Riesen Fiesta entwickelt. smile
Thema: Suche antiken Fingerschlagautomaten
Cleantex

Antworten: 507
Hits: 79.961
07.05.2021 11:51 Forum: Automatenbörse Privat an Privat


Das ist sehr schwer zu sagen.
Es gab nach den Bajazzo Prozessen hunderte solche Umbauten, mein Bolero gehörte auch dazu
und wurde wahrscheinlich von Fürst umgebaut. Er war aber nicht der einzige in diesem Business.
Thema: Sinn und Zweck der Luftpumpen und andere Fragen zum Tivoli
Cleantex

Antworten: 18
Hits: 581
06.05.2021 17:42 Forum: Werkstatt


Soweit ich weiss, nein.
Und das würde dir auch nicht helfen, da Wulff seit längerem die Radieschen von unten anschaut. smile
Einzige Möglichkeit, Leichenteile.
Die findet man öfters auch in Holland, da gilt es den Dr. Frankenstein der Automaten, Marco Schols mit Namen.
Thema: Klappenautomat Florstedt reparieren
Cleantex

Antworten: 4
Hits: 83
06.05.2021 17:38 Forum: Werkstatt


Hier könnte mal so ein Anhaltspunkt für den Münzprüfer sein,
ich glaube nicht dass Florstedt da viele unterschiedliche verbaut hat.

Benötige Hilfe bei Münzprüfer
Thema: Klappenautomat Florstedt reparieren
Cleantex

Antworten: 4
Hits: 83
06.05.2021 16:17 Forum: Werkstatt


Also richtig leichtgängig bekommst du die Klappen nicht, schoin vom System her.
Da ja immer alle anderen Klappen überprüft werden müssen, ob nicht der Versuch da ist mehrere zusammen zu öffnen. Reinigen, da würde ich entweder Petroleum nehmen mit dem Pinsel oder ein Spray wie Kontaktchemie "Video".
Die Münzer sind oft universal und meist von hinten an einer Plakette fixiert, die wiederum am Gehäuse befestigt ist, durch Rändelschrauben oder sowas. die Münzer selbst haben immer 2 Schrauben übereinander rechts. Die linke Seite lässt sich so aufdrücken, um Falschgeld und eingeklemmte Münzen zu befreien. Ich kenne sowieso diese Klappen nicht. Bei meinem sind für jede Klappe runde Schlitzschrauben innen für die Klappenbefestigung.
Thema: Sputnik bei Ebay...
Cleantex

Antworten: 9
Hits: 2.514
06.05.2021 14:11 Forum: Automaten-Kolumne


Da ist mal wieder einer nach langer Zeit

https://www.ebay.de/itm/284280365596?has...OUAAOSwIR1gi8qN

Fundzustand scheint zu stimmen, Glasscheibe intakt, die Spitze vom Schriftzug nicht abgebrochen und alle Knöpfe noch dran. smile
Und verblasst ist er auch nicht.
Thema: Hurra, die Mehlwürmer sind da !
Cleantex

Antworten: 0
Hits: 75
Hurra, die Mehlwürmer sind da ! 04.05.2021 21:03 Forum: Dies und Das


Sie sind jetzt offiziell in Ursel's Sofa-Club als Lebensmittel anerkannt.

Was einem mal früher passieren konnte, dass einer von den gelben Schlingeln beim Naschen am Getreide
irtümlicherweise im Hamburger-Brötchen landete. Natürlich als Mehl landesweit verteilt.

Dank der heutigen Hygiene Regeln ist das fast nicht mehr möglich.
Was aber möglich ist, dass zwischen zwei nun einwandfreien Brötchenhälften, tausende Schwarzkäferlarven
in ihrem frittierten Grab in einem treibgasschonenden Fleisch Pattie, sich
auf ihren letzten Weg vorbereiten.

Also, immer gut schauen, was drin ist. Augenzwinkern
Thema: Sinn und Zweck der Luftpumpen und andere Fragen zum Tivoli
Cleantex

Antworten: 18
Hits: 581
04.05.2021 11:25 Forum: Werkstatt


Hallo Markus,

danke.

Und deine Bilder stehen jetzt gerade. smile

Das ist schon desöfteren vorgekommen, und ich habe immer nach der Ursache im Forum gesucht, sie aber nie gefunden.

Die Ursache der "um 90° gedrehten Bilder" liegt in der Software von benutzter Kamera oder benutzem Handy.

Einige Asiaten haben diese Information in der jpg-Datei nie verstanden.

Die Information sollte nämlich heissen :
"Das Bild ist falsch gedreht, bitte vor dem Anzeigen richtig drehen !"

Bei, wie gesagt, einigen Knipsmaschinen wird diese Stelle angehakt nur wenn man die Knipse vertikal hält, was natürlich
falsch ist, eben gelbe Logik.

Nachden die Fotos einmal in ein Bildprogramm wie Paintshop geladen werden, und wieder gespeichert, ist alles richtig. smile
Thema: Suche Klappenautomat einreihig hochformat 6-12 Fächer
Cleantex

Antworten: 18
Hits: 642
03.05.2021 19:45 Forum: Allgemeines


Das war Ferdinand Florstedt.
Thema: Elektro-Billard Replika Projekt
Cleantex

Antworten: 148
Hits: 69.705
5.3.4 Letzte Arbeiten 03.05.2021 14:29 Forum: Projekt-Berichte


1. Erwachsen

Mit fast 13 Jahren sollte es so langsam Zeit sein, dass er seinen eigenen Namen erhält. smile

Aussen ist er jetzt soweit fertig, die Hutzen sind zu klein, andere wiederum zu gross.
Aber da ist noch was im Anlauf für die Kabeldurchführung.


Thema: Sinn und Zweck der Luftpumpen und andere Fragen zum Tivoli
Cleantex

Antworten: 18
Hits: 581
03.05.2021 10:53 Forum: Werkstatt


Wir hatten hier mal einen gewissen Mike Krüger, der hat das ganz schön erklärt, man muss nur den Nippel durch die Lasche ziehen. Zunge raus

Also, der Tivoli ist ja irgendwie Frankensteins Monster. Polymat hat damals alle Teile benutzt die sie von den Wulff Banditen finden konnten,
und die Intakten eingebaut. Das waren oft Teile von späteren Automaten wo der Zinkfrass kein Problem mehr war.

Jetzt meine ich die Ursache für die Lasche zu kennen, sicher bin ich mir nicht. Es gab ab Perfekta ? einen Schlagschutz, wo eine Klappe in
einem kleinen Fenster rechts herunterfiel mit dem Wort "Schlagen" wenn der Automat einen aufs Maul bekam.

Und diese Klappe liegt genau auf Höhe vom Winkelheber an den Auszahlungsröhren. Und hier hat wohl ein Draht eingerastet und bei einem
neuen Spiel wurde die Klappe wieder in Ursprungslage gezogen.

Warum der Winkelheber ? Weil man so wahrscheinlich vermieden hat, dass die Klappe schon beim Durchziehen des Starthebels herunterfällt
und die Auszahlung blockiert. Augenzwinkern
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 8.434 Treffern Seiten (422): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH