Antik-Automaten Forum (https://www.antik-automaten.de/wbb2/index.php)
- Sonstige Themen (https://www.antik-automaten.de/wbb2/board.php?boardid=41)
-- Automaten-Kolumne (https://www.antik-automaten.de/wbb2/board.php?boardid=42)
--- 10 Pfennig Raubräuber (https://www.antik-automaten.de/wbb2/thread.php?threadid=2876)


Geschrieben von Cleantex am 24.02.2020 um 22:22:

  10 Pfennig Raubräuber

Hurra, ich bin reich.

Ich brauche nur mein Lager an 10 Pfg Stempelglanz-Rollen in Kohle umzuwandeln. smile

UNZIRKULIERT: 10 Pfennig 'Deutschland' von 1967

Und dann lese ich noch :
"“Zur Bestimmung des Zustandes der Münze schauen Sie sich bitte die Bilder an. Die Münze stammt aus einer Sammlungsauflösung und ist UNZIRKULIERT.
War also niemals im Umlauf. - Laut 'Deutschem Münzkatalog' hat die Münze somit einen Wert von 50,00 EUR.”

Jetzt hängt mir die Kinnlade runter.

Ich glaube jetzt komme ich zur Vernunft. Warum habe ich jahrelang in Immobilien investiert anstatt 10 Pfennig Münzen lasterweise zu kaufen ?

Man findet halt immer wieder seinen Meister. verwirrt


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH